14 Sehens­würdig­keiten in Falkenburg, Niederlande (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Falkenburg, Niederlande. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 14 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Falkenburg, Niederlande.

Liste der Städte in Niederlande Sightseeing-Touren in Falkenburg

1. Johannes de Doperkerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die johannes de doperkerk, auch Sint-jan Baptist Church genannt, ist ein Kirchengebäude, das sich in der Richtung des Gitters befindet. Die Kirche und ihre Vorgänger dienten als Pfarrkirche der römisch-katholischen Pfarrei, dem ehemaligen Dorf St. Johann in den Niederlanden in Limmel, nordöstlich des Magens. Die neugotische Baukirche aus dem Jahr 1864 ist kein nationales Denkmal, wurde aber im Jahr 2002 zum Stadtdenkmal erklärt. Die Taufe aus dem 11. Jahrhundert ist das bedeutendste kunsthistorische Objekt der Kirche.

Wikipedia (NL)

2. Bronsdaelgroeve

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Boursdaelgrove oder Bonsdalgrove ist ein Kriegsdenkmal und ein riesiger Mergelsteinbruch in der Schluchtenregion zwischen Seen und Schluchten der holländischen Stadt Valkenburg im Südlimburger Tal. Der unterirdische Steinbruch befindet sich nordwestlich der Schlucht unterhalb des Hangwaldes an der Schlucht Straße. Der Steinbruch befindet sich auf der nordwestlichen Seite des Randplateaus, am Übergang zum Netztal. In der Gegend geht das Plateau einige Meter steil hinunter.

Wikipedia (NL)

3. Johannes de Doperkerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Johannes de Doperkerk ist ein Kirchengebäude in Oud-Valkenburg in der niederländischen südlimburgischen Gemeinde Valkenburg aan de Geul. Das Gebäude ist eine der ältesten Kirchen der Region und steht seit 1967 unter nationalem Denkmal. Die römisch-katholische Pfarrkirche ist Johannes dem Täufer geweiht. Seit 1959 wird auch die heilige Rita von Cascia, Patronin unmöglicher und hoffnungsloser Dinge, in dieser Kirche verehrt.

Wikipedia (NL)

4. Sint-Remigiuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Remigiuskerk ist ein Kirchengebäude in Klimmen in der niederländischen südlimburgischen Gemeinde Voerendaal. Das Gebäude befindet sich am höchsten Punkt des Dorfes und ist schon von weitem zu sehen. Auf der Ostseite erhebt sich das Gebäude hoch über der Straße nach Termaar und Ransdaal. Auf der Nordwestseite befindet es sich auf einem Platz: dem Vrijthof. Rund um das Kirchengebäude befindet sich der Friedhof.

Wikipedia (NL), Url, Website

5. Sint-Mauritiuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Mauritiuskerk ist eine römisch-katholische Kirche am Kerkplein in Schin op Geul in der niederländischen Gemeinde Valkenburg aan de Geul. Es befindet sich auf einem Kirchenhügel an einer wichtigen Kreuzung im Dorf. Rund um die Kirche befindet sich der Friedhof und um ihn herum eine Stützmauer aus Mergel. Sowohl das Gebäude als auch die Stützmauer sind nationale Denkmäler.

Wikipedia (NL), Url

6. La Petite Suisse

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Mariënwaard ist der Name eines Anwesens, einer Straße und eines Weilers im Maastrichter Stadtteil Nazareth. Im Weiler Mariënwaard gibt es einige gewöhnliche Häuser und zwei Landgüter, die beide zum Mariënwaard-Anwesen gehören: La Grande Suisse und La Petite Suisse. Im Jahr 2020 ist das Anwesen als Ganzes Teil einer Landsitzzone, der Buitengoed Geul & Maas.

Wikipedia (NL)

7. Sint-Jansboskapel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Jansboskapel ist eine Kapelle in Oud-Valkenburg in der niederländischen Gemeinde Valkenburg aan de Geul. Die Feldkapelle befindet sich im Geuldal an der Kreuzung des Sint Jansbosweg mit dem Kapelkensveldweg südwestlich des Dorfes. Der Sint Jansbosweg führt zum Sint-Jansbosch, der südwestlich der Kapelle am Nordosthang des Margratenplateaus steht.

Wikipedia (NL), Url, Website

8. Mariakapel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Mariakapel ist eine Arensenhoutkirche in der niederländischen Stadt Beekdaelen in Südlimburg. Die Kapelle ist die Kreuzung der Ravensboschstraat mit der Ravensbossstrasse und der Waldstrasse. Etwa 150 m nördlich befindet sich das Kloster Ravensbosch und etwa einen Kilometer westlich befindet sich der Ravensbosch.

Wikipedia (NL), Url

9. Mariakapel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Mariakapel Craubeek ist eine Kapelle im niederländischen Südlimburg in der Gemeinde Voerendaal. Die Straßenkapelle befindet sich mitten in Craubeek an einer Kreuzung von drei Straßen. Die Kapelle steht mitten im Tief von Craubeek im Bereich zwischen dem Mittelplateau und dem Plateau von Ubachsberg.

Wikipedia (NL), Url

10. Kasteel Genhoes

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Kasteel Genhoes Bert Kaufmann from Roermond, Netherlands / CC BY 2.0

Das Schloss Genhoes im Ortsteil Alt-Valkenburg der limburgischen Gemeinde Valkenburg aan de Geul ist ein Wasserschloss, das in seiner heutigen Form im 15. bis 18. Jahrhundert entstand. Es steht im Tal der Göhl nur rund 390 Meter von Schloss Schaloen entfernt.

Wikipedia (DE)

11. Kasteel Haeren

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Kasteel Haeren De originele uploader was Tibor op de Nederlandstalige Wikipedia / Public domain

Schloss Haeren ist eines der fünf Schlösser in der niederländischen Gemeinde Voerendaal. Die weitgehend achtzehnte Burg war mehr als ein Jahrhundert lang im Besitz der Familie Van Panhuys. Das Schloss ist seit 1967 ein nationales Denkmal.

Wikipedia (NL)

12. Gerlachuskapel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Sint-Gerlachuskapel oder einfach Gerlachuskapel ist eine Kapelle in Houthem in der niederländischen Gemeinde Valkenburg aan de Geul. Die Kapelle befindet sich im Dorf an der Kreuzung der Straßen Onderstestraat und Sint Gerlachstraat.

Wikipedia (NL), Url

13. Kasteel Cortenbach

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schloss Cortenbach ist eins der fünf Burgen beziehungsweise Schlösser von Voerendaal. Das Schloss befindet sich nordöstlich der Stadt und ist heute in Privatbesitz. Daher ist es für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

Wikipedia (DE)

14. Sint-Martinuskapel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die St. Martinskirche ist eine Kapelle auf dem Vroenhof in Falkenburg in der niederländischen Stadt Südlimburg. Die Kirche befindet sich auf der Südseite des Platzes zwischen den Bäumen der Grubenstraße.

Wikipedia (NL), Url

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.