7 Sehens­würdig­keiten in Tiraspol, Moldawien (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Tiraspol buchen:

Tickets und geführte Touren auf GetYourGuide*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Tiraspol, Moldawien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Tiraspol, Moldawien.

Liste der Städte in Moldawien Sightseeing-Touren in Tiraspol

1. Историко-краеведческий музей

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Tiraspol United Museum ist eine städtische Kultureinrichtung in der Stadt Tiraspol, der Hauptstadt der Pridnestrowischen Moldauischen Republik. Es entstand durch die Zusammenführung der Tiraspol-Museen, die seit der Sowjetzeit existierten und die Sehenswürdigkeiten der Stadt bildeten: das Museum für Geschichte und lokale Überlieferung, das Haus-Museum des Akademiemitglieds ND Zelinsky, das Museum des Hauptquartiers der Kavalleriebrigade von G. I. Kotovsky, die Kunstgalerie und das Museum der Geschichte der Festung Tiraspol. Der Direktor des Tiraspol United Museum ist A. A. Melnichuk.

Wikipedia: Тираспольский объединённый музей (RU)

2. Приднестровский государственный театр драмы и комедии им. Н. С. Аронецкой

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Pridnztr State Theatre of Drama und wird benannt N. S. Arononetskoy - eines der ersten Moldatkinos. Es wurde in den frühen 1930er Jahren in der Hauptstadt der damals moldauischen autonomen SSR -Stadt Tiraspol eröffnet. Das Theater begann sein Leben als Theaterstudio, damals als Stadtdrama Theatre, das republikanische Drama Theatre of Drama and Comedy, und 1992 wurde das Theater zum transdnestrovsky State Theatre of Drama and Comedy, das nach dem geehrten Künstler von benannt wurde Der Moldat -SSR -Gründer des Gründers des Theatre of Hope Stepanovna Arononetsk.

Wikipedia: Приднестровский государственный театр драмы и комедии (RU)

3. Тираспольская крепость

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Festung Tiraspol oder die Mittlere Festung ist eine Festung, die in den Jahren 1792-1793 unter der Leitung des Kommandanten A. V. Suvorov und des Architekten F. P. de Volan als Verteidigungsstruktur am linken Ufer des Dnjestr errichtet wurde. An den Mauern der Festung Sredinnaya entstand die Stadt Tiraspol, die durch Dekret von Katharina II. Erbaut wurde.

Wikipedia: Тираспольская крепость (RU)

4. Собор Рождества Христова

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Schwachgang der Geburt Christi in Tiraspol (Transnistrien) ist die orthodoxe Kathedrale der Diözese Tiraspol und Dubossary der orthodoxen Kirche von Moldawien, die sich am Schnittpunkt der Straßen von Shevchenko und Karl Marx befindet, nicht weit vom SUVOROV Square entfernt. Erbaut in 1998–2000.

Wikipedia: Собор Рождества Христова (Тирасполь) (RU)

5. Старообрядческая церковь Покрова Пресвятыя Богородицы

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Fürbitte ist ein Tempel der Diözese Chisinau und der Diözese ganz Moldawien der russisch-orthodoxen Altgläubigen in der Stadt Tiraspol in der Lunacharskogo-Straße 29. Die einzige Kirche in Tiraspol, die in den sowjetischen Jahren nicht geschlossen wurde.

Wikipedia: Покровская церковь (Тирасполь, старообрядческая) (RU)

6. Привокзальная площадь

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Bahnhofsplatz ist einer der vier zentralen Plätze der Stadt Tiraspol, geografisch gesehen ist er ihr Zentrum. Auf dem Platz befindet sich das Gebäude des Bahnhofs von Tiraspol, neben dem sich der zentrale Busbahnhof befindet.

Wikipedia: Привокзальная площадь (Тирасполь) (RU)

7. Мемориальный дом-музей Н. Д. Зелинского

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Мемориальный дом-музей Н. Д. Зелинского ГУП "Марка Приднестровья" / Public domain

Das Memorial House-Museum von N. D. Zelinsky ist eine städtische Kultureinrichtung in der Stadt Tiraspol, der Hauptstadt der Pridnestrowischen Moldauischen Republik. Es ist Teil des Tiraspol United Museum.

Wikipedia: Мемориальный дом-музей Н. Д. Зелинского (RU)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen