6 Sehens­würdig­keiten in ខណ្ឌបឹងកេងកង, Kambodscha (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in ខណ្ឌបឹងកេងកង, Kambodscha. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in ខណ្ឌបឹងកេងកង, Kambodscha.

Liste der Städte in Kambodscha Sightseeing-Touren in ខណ្ឌបឹងកេងកង

1. វត្តឧណ្ណាលោម

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Wat Ounalom ist ein Wat am Sisowath Quay in Phnom Penh, Kambodscha, in der Nähe des Königspalastes von Kambodscha. Als Sitz des kambodschanischen Mohanikay-Ordens ist es der wichtigste Wat von Phnom Penh und das Zentrum des kambodschanischen Buddhismus. Es wurde 1443 gegründet und besteht aus 44 Strukturen. Es wurde während der Zeit der Roten Khmer beschädigt, aber seitdem restauriert. Der Hauptkomplex beherbergt einen Stupa, der vermutlich ein Augenbrauenhaar von Buddha und eine Inschrift in Pali enthält.

Wikipedia (EN)

2. ព្រះបរមរាជវាំង​នៃរាជាណាចក្រ​កម្ពុជា

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
ព្រះបរមរាជវាំង​នៃរាជាណាចក្រ​កម្ពុជា Jean-Pierre Dalbéra from Paris, France / CC BY 2.0

Der Kambodschanische Königspalast ist ein Gebäudekomplex und die königliche Residenz der kambodschanischen Sein voller Name auf Khmer lautet Preah Barom Reacheaveang Chaktomuk Serey Mongkol. Seit seiner Errichtung in den 1860er Jahren wurde es von kambodschanischen Monarchen besetzt, die während und nach der Herrschaft der Roten Khmer für einige Zeit abwesend waren, als das Land in Aufruhr geriet.

Wikipedia (EN)

3. វត្តមហាមន្រ្តី

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Wat Moha Montrey ist ein Wat am Sihanouk Boulevard in Phnom Penh, Kambodscha. Es wurde 1970 erbaut und von 1975 bis 1979 von den Roten Khmer als Lager für Reis und Mais genutzt. Der Turm ist 35 Meter hoch. Der Tempel wurde zu Ehren von Chakri Ponn, dem Kriegsminister von König Monivon, benannt. Moha Montrey bedeutet "Großer Minister".

Wikipedia (EN)

4. Silver Pagoda

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Silver Tower befindet sich auf der Südseite des Chey Chumneas Königspalastes in Phnom Penh. Der offizielle Name ist Wat Ubaosoth Ratanaram, auch bekannt als Wat Preah Keo Morakot, in der Khmer-Sprache oft einfach als Wat Preah Keo.

Wikipedia (EN)

5. វត្តសារាវ័នតេជោ

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Wat Saravan ist ein Wat in Phnom Penh, Kambodscha. Es liegt nordwestlich des Königspalastes von Kambodscha und südwestlich von Wat Ounalom. Es wird gesagt, dass es über 3.400 Manuskripte in der größten Bibliothek des Landes hat.

Wikipedia (EN)

6. សារមន្ទីរ​ជាតិ

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Nationalmuseum von Kambodscha ist Kambodschas größtes Museum für Kulturgeschichte und das führende historische und archäologische Museum des Landes. Es befindet sich in Chey Chumneas, Phnom Penh.

Wikipedia (EN)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.