9 Sehens­würdig­keiten in Rovigo, Italien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Rovigo, Italien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 9 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Rovigo, Italien.

Liste der Städte in Italien Sightseeing-Touren in Rovigo

1. Accademia dei Concordi

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Accademia dei Concordi ist ein Kulturinstitut in Rovigo, das um 1580 gegründet wurde und aus dem Projekt von Graf Gaspare Campo, einem großen Liebhaber von Wissenschaft, Literatur und Kunst, hervorging. Die Akademie wurde mit der Absicht gegründet, lokale Schriftsteller und Wissenschaftler zusammenzubringen, um Literatur, Musik und Kunst zu diskutieren. Sie ersetzte die früheren Akademien, die in der Stadt entstanden: die der Schläfer, die 1562 wegen des Verdachts der Häresie aufgelöst wurde und mehrere Mitglieder vor Gericht gestellt wurden, die der Demütigen, die einen religiösen Charakter hatten, und schließlich die der Ritter, die nur von Adligen gebildet wurden.

Wikipedia: Accademia dei Concordi (IT)

2. Torre Grimani

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Befestigungsanlagen der Stadt Rovigo gelten als Symbol der städtischen Historizität und der Estense-Herrschaft, während des gesamten Mittelalters, das wiederum durch die Burg, die Türme, die Tore und die historischen Mauern umrissen wird, von denen es aufgrund widersprüchlicher und unzuverlässiger Nachrichten und Quellen immer noch schwierig ist, ein genaues Datum für ihren Bau zu bestimmen. obwohl bekannt ist, dass sie zum zwölften Jahrhundert gehören. Laut Andrea Nicolio wurden die Arbeiten und Erweiterungen der Befestigungsanlagen von Rovigo zwischen 1139-1160 und ihrer Fertigstellung im vierzehnten Jahrhundert platziert.

Wikipedia: Fortificazioni medievali di Rovigo (IT)

3. Oratorio della Beata Vergine di Pompei

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Oratorium der Heiligen Jungfrau von Pompeji, von der lokalen Bevölkerung allgemein Chiesetta delle fosse genannt, ist ein kleines religiöses Gebäude und ein Ort der Anbetung, der Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz gewidmet ist, die im zwanzigsten Jahrhundert in Rovigo errichtet wurde und sich an der Kreuzung befindet, die Via Nazario Sauro und die Via Gorizia, die Via Piave, die Via Fiume und die Via Domenico Piva verbindet.

Wikipedia: Oratorio della Beata Vergine di Pompei (Rovigo) (IT)

4. Teatro Sociale

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Teatro Sociale ist ein italienisches Opernhaus in Rovigo, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Venetien und des Territoriums Polesine, mit Blick auf die Piazza Giuseppe Garibaldi. Entworfen vom Architekten Sante Baseggio im neoklassizistischen Stil, wurde es 1819 fertiggestellt und 1902 aufgrund eines schweren Brandes nach dem ursprünglichen Modell wieder aufgebaut.

Wikipedia: Teatro Sociale (Rovigo) (IT)

5. Chiesa di Santa Maria dei Sabbioni

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Santissima Annunziata namens Santa Maria Dei Sabbioni, ehemaliger Oratorium, ist ein religiöses Gebäude, das für den christlichen Kult der katholischen Kirche in der Via Antonio Oroboni in Rovigo offen steht und aus dem neunzehnten Jahrhundert auf dem Municipal Cemetery einbezogen wurde.

Wikipedia: Chiesa di Santa Maria dei Sabbioni (IT)

6. Duomo di Rovigo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kathedrale von Rovigo ist eine Kirche in Rovigo, die dem Heiligen Stephanus, Papst und Märtyrer, gewidmet ist. Benannt nach St. Stephan Papst und Märtyrer, ist es die Co-Kathedrale der Diözese Adria-Rovigo und ist auch eine Pfarrkirche. Es ist ein italienisches Nationaldenkmal.

Wikipedia: Duomo di Rovigo (IT)

7. Tempio della Beata Vergine del Soccorso (La Rotonda)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Beata Vergine del Soccorso, genannt La Rotonda, ist ein religiöses Gebäude in Rovigo, das sich durch seine achteckige architektonische Form und die historisch-religiösen Ereignisse im Zusammenhang mit der soziokulturellen Entwicklung der Stadt auszeichnet.

Wikipedia: Chiesa della Beata Vergine del Soccorso (Rovigo) (IT)

8. Palazzo Roverella

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Palazzo Roverella ist ein Palast in Rovigo, ein majestätisches Zeugnis der Renaissance und "Estense" -Periode der Stadt, mit Blick auf die Piazza Vittorio Emanuele II, den Hauptplatz und das alte und moderne Herz der Hauptstadt von Rovigo.

Wikipedia: Palazzo Roverella (IT)

9. Torre Donà

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Torre Donà ist der Bergfried der Burg von Rovigo, eines der Symbole der Stadt und einer der drei erhaltenen mittelalterlichen Türme des bewohnten Zentrums von Südvenetien, sowie die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und der Polesine.

Wikipedia: Torre Donà (IT)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen