5 Sehens­würdig­keiten in Nocera Inferiore, Italien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Nocera Inferiore, Italien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Nocera Inferiore, Italien.

Liste der Städte in Italien Sightseeing-Touren in Nocera Inferiore

1. Museo Archeologico Provinciale dell'Agro Nocerino

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Archäologische Provinzmuseum von Agro Nocerino in Nocera Inferiore wurde 1964 eingeweiht, um die Sammlung "Pisani" zu beherbergen, die aus archäologischen Funden aus den frühgeschichtlichen Gräbern von San Marzano sul Sarno sowie Funden aus den Ausgrabungen der Direktion der Provinzmuseen besteht, die ab 1957 in der Nekropole von Pareti di Nocera Superiore arbeitete. nicht weit vom hellenistisch-römischen Theater der Nuceria Alfaterna und einigen Materialien aus einer städtischen Sammlung von Angri entfernt.

Wikipedia: Museo archeologico dell'agro nocerino (IT)

2. Monumenti funerari di piazza del Corso

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Begräbniskomplex an der Piazza Corso ist eine archäologische Zone der Stadt, die sich im Zentrum von Nocera Inferiore befindet, entlang der Straße, die von Nuceria Alfaterna nach Stabia führt, zwischen dem heutigen Corso Vittorio Emanuele und der Kirche San Matteo.

Wikipedia: Monumenti funerari di piazza del Corso (IT)

3. Complesso conventuale di San Giovanni in Parco

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Complesso conventuale di San Giovanni in Parco . L'utente che ha caricato in origine il file è stato Mariano2397 di Wikipedia in italiano / CC BY-SA 4.0

Der Klosterkomplex von San Giovanni in Parco oder in Palco di Nocera Inferiore, befindet sich auf halber Höhe des Hügels von Sant'Andrea, in der Via Solimena zwischen dem ehemaligen Garten des Herzogspalastes (heute die städtische Villa) und dem Kloster Sant'Anna.

Wikipedia: Chiesa e convento di San Giovanni in Parco (IT)

4. Castello Fienga

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Castello Fienga Gianluca Santangelo / CC-BY-SA-3.0

Die mittelalterliche Burg von Nocera Inferiore, auch die Burg des Parks genannt, ist eine Struktur aus dem zehnten Jahrhundert, die in Nocera Inferiore, auf der Spitze des Hügels des Parks oder Hügels von Sant'Andrea, steht.

Wikipedia: Castello del Parco (IT)

5. Basilica di Sant'Antonio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Kloster Sant'Antonio befindet sich an der Spitze des gleichnamigen Largos, auf der Südseite des Hügels des Parks Nocera Inferiore, und dominiert den Platz mit der imposanten Treppe, die zur Eingangsveranda führt.

Wikipedia: Basilica e convento di Sant'Antonio (IT)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen