5 Sehens­würdig­keiten in Castelfiorentino, Italien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Castelfiorentino, Italien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Castelfiorentino, Italien.

Liste der Städte in Italien Sightseeing-Touren in Castelfiorentino

1. Oratorio di Santa Maria delle Grazie

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Oratorium von Santa Maria delle Grazie befindet sich in Castelfiorentino, Provinz Florenz, Diözese Florenz, in der Via Pompeo Neri, früher via del Sole: Das kleine Gebäude schließt sich, als wäre es eine malerische Kulisse der oben genannten Straße, die zum zentralen Platz von Castelfiorentino Alto führt, wo sich die Stiftskirche der Heiligen Lorenzo und Leonardo und das Rathaus befinden.

Wikipedia: Oratorio di Santa Maria delle Grazie (Castelfiorentino) (IT)

2. Collegiata dei Santi Lorenzo e Leonardo

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Stiftskirche der Heiligen Lorenzo und Leonardo ist eine katholische Kultstätte in Castelfiorentino, in der Provinz Florenz, auf dem Gebiet der Erzdiözese Florenz. Es blickt auf den zentralen Platz der mittelalterlichen Stadt, wo sich auch der Palazzo del Comune befindet.

Wikipedia: Collegiata dei Santi Lorenzo e Leonardo (IT)

3. Chiesa di San Pietro a Pisangoli

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche San Pietro a Pisangoli ist ein katholisches Gotteshaus in Castelfiorentino, in der Provinz Florenz, im oberen Teil der Stadt, etwa auf halbem Weg zwischen dem Krankenhaus Santa Verdiana und dem Friedhofsgelände.

Wikipedia: Chiesa di San Pietro a Pisangoli (IT)

4. Pieve dei Santi Ippolito e Biagio

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Pfarrkirche Saints Ippolito e Biagio ist ein Ort der katholischen Anbetung in Castelfiorentino, auf dem Hügel mit Blick auf die Stadt, in der Provinz Florenz, auf dem Gebiet der Erzdiözese Florenz.

Wikipedia: Pieve dei Santi Ippolito e Biagio (IT)

5. Museo di Santa Verdiana

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museum Santa Verdiana wurde 1999 eingeweiht und befindet sich in einem ländlichen Gebäude namens Il Casalone in der Nähe des Heiligtums Santa Verdiana in Castelfiorentino, im Landkreis Florenz.

Wikipedia: Museo di Santa Verdiana (IT)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen