5 Sehens­würdig­keiten in شهر کاشمر, Iran (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in شهر کاشمر, Iran. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in شهر کاشمر, Iran.

Liste der Städte in Iran Sightseeing-Touren in شهر کاشمر

1. آرامگاه سید حسن مدرس

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Grab von Sayyid Hassan Modarres ist die Grabstätte von Sayyid Hassan Modares, dem ehemaligen Premierminister des Iran. Es wurde 1937 in Kashmar, Iran, erbaut, im Gegensatz zu dem ehemaligen Grab von Kashmar in den weitläufigen Gärten von Kashmar. Das Grabgebäude besteht aus einer zentralen Kuppel, vier Docks und einer Kuppel aus Türkis, im Stil der islamischen Architektur und der Safawiden-Dynastie. Seyed Hassan Modares lebte während der Pahlavi-Dynastie und stammte aus dem Sadat von Tabatabai. Er war ein politischer Konstitutionalist. Er wurde 1870 in einem Dorf in Ardestan geboren und zog nach Teheran und trat der zweiten nationalen Legislative bei. Im Jahr 1928 wurde er geheim gehalten und dann nach Kashmar verbannt. Er gehörte zu denen, die gegen eine Republik waren, weil er an eine Islamische Republik glaubte. In Übereinstimmung mit dem Gesetz des Interesses und als Reza Shah dachte, dass Präsident Kemal Atatürk die Träume zum König von Khan bringen würde, endete schließlich 1937 in der Stadt Kashmar, Vertreter von Reza Shah getötet.

Wikipedia: Tomb of Hassan Modarres (EN)

2. مدرسه حاج سلطان العلماء

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Haj Sultan al-'Ulama School oder Haj Sultan Seminary ist eine historische Schule in Kashmar, Imam Khomeini Street, dem zentralen Platz der Stadt, und dieses Werk wurde am 26. Juni 2005 als eines der Nationaldenkmäler des Iran mit der Registrierungsnummer 11929 registriert. Es wurde von Haj Mulla Hadi Sultan al-Ulama Waqf und während der Qajar-Ära gebaut.

Wikipedia: مدرسه حاج سلطان العلماء (FA)

3. خانه احمد پناه

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Ahmad Panahs Haus oder Cap House ist seit langem mit der Qajar-Ära verbunden und befindet sich in Kashmar, Imam Khomeini Street, Ecke der Vier Wege der Erholung, und dieses Werk wurde am 26. Juni 2005 als eines der Nationaldenkmäler des Iran mit der Registrierungsnummer 11927 registriert.

Wikipedia: خانه احمد پناه (FA)

4. آرامگاه افتخارالتجار

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Grab von Efterm al-Tajar ist eines der historischen Denkmäler der späten Qajar-Ära - der frühen Pahlavi-Zeit, in Kashmar, 15 Khordad Street. Es wurde am 26. Juni 2005 als eines der Nationaldenkmäler des Iran mit der Registrierungsnummer 11928 registriert.

Wikipedia: آرامگاه افتخارالتجار (FA)

5. خانه دانش

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Danesh House ist ein historisches Haus der Pahlavi-Ära und befindet sich in Kashmar, südwestlich des Imam-Ali-Platzes, und dieses Werk wurde am 2. September 2009 als eines der Nationaldenkmäler des Iran mit der Registrierungsnummer 28209 registriert.

Wikipedia: خانه دانش (FA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen