6 Sehens­würdig­keiten in Saint-Maurice-de-Beynost, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Saint-Maurice-de-Beynost, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Saint-Maurice-de-Beynost, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Saint-Maurice-de-Beynost

1. Tour du château de Miribel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Burg von Miribel, lokal manchmal auch Alte Burg von Mas Rillier oder Le Chastel genannt, ist eine alte Burg aus dem elften Jahrhundert, Zentrum der Herrschaft, dann der Baronie und schließlich der Markgrafschaft Miribel, deren Überreste im Weiler Mas Rillier in der französischen Gemeinde Miribel im Departement Ain stehen. in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Wikipedia: Château de Miribel (FR)

2. Carillon du Mas Rillier

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Carillon du Mas Rillier Benoît Prieur / Image non libre

Das Glockenspiel von Mas Rillier ist ein achteckiger Glockenturm, einschließlich eines Glockenspiels von fünfzig Glocken, darunter eine Glocke von mehr als 2 Tonnen. Es befindet sich auf einer Esplanade mit einer monumentalen Statue der Jungfrau mit Kind im Weiler Mas Rillier in Miribel im Ain in Frankreich.

Wikipedia: Carillon du Mas Rillier (FR)

3. Église Saint-Maurice

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Saint-Maurice de Saint-Maurice-de-Beynost ist eine romanische Kirche in Saint-Maurice-de-Beynost im Département Ain. Es wurde regelmäßig vom fünfzehnten Jahrhundert bis zum neunzehnten Jahrhundert überarbeitet. Es gehört zur Gemeinde Saint-Maurice-de-Beynost.

Wikipedia: Église Saint-Maurice de Saint-Maurice-de-Beynost (FR)

4. Église Saint-Romain

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Saint-Romain de Miribel ist eine Kirche aus dem 19. Jahrhundert in Miribel im Département Ain. Sie wurde an der Stelle der ehemaligen Kapelle St. Romain als Ersatz für die als zu klein angesehene St. Martin-Kirche erbaut.

Wikipedia: Église Saint-Romain de Miribel (FR)

5. Château de Sermenaz

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schloss von Sermenaz ist ein Schloss aus dem neunzehnten Jahrhundert, das auf der Gemeinde Neyron im Departement Ain und der Region Auvergne-Rhône-Alpes steht. Es folgt eine alte Burg aus mindestens dem fünfzehnten Jahrhundert.

Wikipedia: Château de Sermenaz (FR)

6. Calvaire-fontaine

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Kalvarienbergbrunnen von Miribel, auch Missionskreuz des Saint-Romain-Brunnens genannt, ist ein Kalvarienberg mit einem Brunnen im unteren Teil. Es befindet sich im Zentrum des Place Henri-Grobon in Miribel, Ain.

Wikipedia: Calvaire-fontaine de Miribel (FR)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen