5 Sehens­würdig­keiten in Fort-de-France, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Fort-de-France buchen:

Jetzt Tickets und geführte Touren anschauen *

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Fort-de-France, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Fort-de-France, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Fort-de-France

1. Cathédrale Saint-Louis

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kathedrale von Fort-de-France ist eine im Jahr 1895 am Standort mehrerer Vorgängerbauten nach den Plänen des Architekten Pierre-Henry Picq (1833–1911) in Fort-de-France, dem Chef-lieu der französischen Überseeregion Martinique, errichtete und dem Heiligen Ludwig geweihte Kirche. Sie ist Bischofskirche des Erzbistums Saint-Pierre et Fort-de-France der römisch-katholischen Kirche. Das Kirchengebäude ist dem Historismus zuzuordnen. Es steht seit 1990 unter Denkmalschutz.

Wikipedia (DE)

2. Fort Tartenson

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Fort Tartenson ist die letzte militärische Festung, die im neunzehnten Jahrhundert in Fort-de-France gebaut wurde. Sein Name stammt von einer Familie aus den Basses-Alpes, die sich im siebzehnten Jahrhundert in Martinique niederließ. Freuen Sie sich auf einen Panoramablick auf die Stadt Fort-de-France.

Wikipedia (FR)

3. Villa Primerose

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Villa Primerose war ein Kolonialhaus in Fort-de-France im Département Martinique in Frankreich. Es wurde 1906 erbaut und war eines der vielen Häuser im Kolonialstil an der Straße nach Didier. Es wurde 2004 unter Denkmalschutz gestellt und 2014 durch einen Brand zerstört.

Wikipedia (FR)

4. Statue de l'Impératrice Joséphine Monument

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Statue der Kaiserin Josephine de Beauharnais ist ein weißes Marmordenkmal, das zu Ehren von Josephine de Beauharnais (1763–1814) am Place de Savanne in Fort-de-France auf Martinique errichtet wurde.

Wikipedia (FR)

5. Fort Desaix

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Fort Desaix ist ein Festungswerk über der Stadt Fort-de-France auf Martinique. Der Typ entspricht der Vauban’schen Manier. Das Fort wurde zwischen 1764 und 1772 auf dem Morne Garnier errichtet.

Wikipedia (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen