7 Sehens­würdig­keiten in Chamalières, Frankreich (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Chamalières, Frankreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 7 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Chamalières, Frankreich.

Liste der Städte in Frankreich Sightseeing-Touren in Chamalières

1. Ancienne Chapelle de Hôpital Général

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kapelle des ehemaligen Allgemeinen Krankenhauses in Clermont-Ferrand ist ein Gebäude aus der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts im neoklassizistischen Stil. Nach der Zerstörung des Krankenhauses, an das religiöse Gebäude angeschlossen war, wurde es geschlossen. Seit 2010 hat die Gemeinde es wiedereröffnet und in eine Ausstellungshalle umgewandelt. Es ist gelegentlich während des Jahres geöffnet, besonders im Sommer.

Wikipedia: Chapelle de l'ancien hôpital général (FR)

2. Maison Bergougnan

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Bergougnan House ist eine Villa in 64 Rue Blatin in Clermont-Ferrand. Erbaut im ersten Viertel des 20. Jahrhunderts in Ziegeln und Steinen, deren Originalität die Wechsel dieser beiden Materialien ist. Sein Dach ist teilweise auf der Terrasse. Das Haus, einschließlich der Innenausstattung und des Gartens mit seinem Zaun, sind in den historischen Denkmälern bis zum Dekret vom 13. Dezember 2000 registriert.

Wikipedia: Maison Bergougnan (FR)

3. Basilique Notre-Dame-du-Port

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die ehemalige Wallfahrts- und Stiftskirche Notre-Dame-du-Port befindet sich in der Stadt Clermont-Ferrand in der Région Auvergne-Rhône-Alpes im Talbecken des Flusses Allier, etwa 170 km westlich von Lyon. Sie wird eingeschlossen und teilweise sogar verdeckt von einer gewöhnlichen Wohn- und Geschäftshausbebauung des alten Stadtviertels Port, von dem sie einen Teil ihres Namens erhielt.

Wikipedia: Notre-Dame-du-Port (Clermont-Ferrand) (DE)

4. Synagogue Beit Yacov

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Bereit-Yacov-Synagoge von Clermont-Ferrand ist eine ehemalige Synagoge in Frankreich 20 Rue des Quatre-Passeports im Distrikt Fontgiève. Es ist ein Zeugnis für die jüdische Präsenz in Auvergne. Es wurde 1862 vom Architekt François-Louis Jarrier erbaut.

Wikipedia: Synagogue de Clermont-Ferrand (FR)

5. Maar de Jaude

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Maar de Jaude ist ein ehemaliger Phréato-magmatischer Vulkan von Frankreich, der zur Puys-Kette gehört. Dieser MAAR im Alter von 156.000 Jahren könnte das älteste Gebäude der Kette sowie das exzentrischste im Osten im Vergleich zur Eruptivachse sein.

Wikipedia: Maar de Jaude (FR)

6. Fontaine des Lions

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Löwenbrunnen ist ein Brunnen im Zentrum von Clermont-Ferrand, Frankreich. Die erste Erwähnung des Brunnens stammt aus dem Jahr 1659. Sein Baumaterial ist Volvic Stein 1931 als historisches Denkmal eingestuft

Wikipedia: Fontaine des Lions (Clermont-Ferrand) (FR)

7. Église Notre-Dame

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Notre-Dame de Chamalières ist eine ehemalige römisch-katholische Stiftskirche in Chamalières im Département Puy-de-Dôme in Frankreich. Es wurde 1840 als historisches Denkmal eingestuft.

Wikipedia: Église Notre-Dame de Chamalières (FR)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen