5 Sehens­würdig­keiten in Seinäjoki, Finnland (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Seinäjoki, Finnland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Seinäjoki, Finnland.

Liste der Städte in Finnland Sightseeing-Touren in Seinäjoki

1. Klemetti-Kuulan patsas

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Klemetti-Kuulan patsas Kalervo Kallio (veistos), hugovk (valokuva) / CC BY 2.0

Die Klemetti-Kuula-Statue oder das Denkmal der südösterbottischen Musik ist eine Skulptur von Kalervo Kallio, die 1963 in Seinäjoki errichtet wurde und eine Hommage an die Komponisten Heikki Klemetti (1876–1953) und Toivo Kuula (1883–1918) ist, die in der Umgebung geboren wurden. In der Arbeit spielt eine weibliche Figur eine fünfsaitige Harfe, von der aus nur Saiten sichtbar sind. Auf gegenüberliegenden Seiten des Sockels befinden sich Reliefs von Profilen der Gesichter der Komponisten. Die Skulptur befindet sich im Liberty Park in der südöstlichen Ecke des Marttila-Viertels, an der Kreuzung von Vapaudentie und Kirkkokatu.

Wikipedia: Klemetti-Kuulan patsas (FI)

2. Lakeuden Risti

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Lakeuden Risti ist ein Kirchengebäude, das zwischen 1957 und 1959 erbaut und 1960 in Seinäjoki eingeweiht wurde. Die Kirche wurde vom Akademiemitglied Alvar Aalto entworfen. Die Kirche befindet sich im Aalto-Zentrum, in unmittelbarer Nähe des Rathauses und der Bibliothek. Besonders berühmt wurde die Kirche durch ihren 65 m hohen Glockenturm, von dem aus man fast die gesamte Stadt Seinäjoki sehen kann. Es ist ein beliebtes Touristenziel für Touristen. Lakeuden Risti wird vom National Board of Antiquities geschützt, ebenso wie der Rest des Aalto-Zentrums.

Wikipedia: Lakeuden Risti (FI)

3. Heimotulet

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Heimotulet Terho Sakki (veistos), Jim Barker (valokuva) / CC BY 2.0

Heimotulet ist eine Skulptur des Bildhauers Terho Saki im Seinäjoki Church Park. Es wurde während des Karelischen Festes 1965 enthüllt. Die Statue, die auch als Stein der karelischen Erinnerungen bekannt ist, zeigt, wie Karelier, die in den letzten Kriegen ihre Häuser verloren haben, es geschafft haben, sich in ihren neuen Siedlungen an die Gesellschaft anzupassen, aber andererseits in der Lage waren, Verbindungen zu ihrer Vergangenheit aufrechtzuerhalten.

Wikipedia: Heimotulet (FI)

4. Seinäjoen kaupunginteatteri

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Stadttheater Seinäjoki befindet sich im Aalto-Zentrum, das von Alvar Aalto entworfen und 1987 fertiggestellt wurde und zu dem auch die Lakeuden Risti-Kirche, das Rathaus von Seinäjoki und die Stadtbibliothek Seinäjoki gehören. Die Geschäftsführerin des Theaters ist Milla Hautala und die künstlerische Leiterin ab dem 14.9.2020 ist Pauliina Salonius.

Wikipedia: Seinäjoen kaupunginteatteri (FI)

5. Seinäjoki-sali

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Seinäjoki Hall ist ein Konzert- und Konferenzsaal im Stadtteil Marttila der Stadt Seinäjoki. Es befindet sich in Kampusranta am östlichen Ufer von Seinäjoki, etwa einen Kilometer westlich des Zentrums von Seinäjoki. Die Seinäjoki-Halle ist Teil des Campus House, dem Verwaltungsgebäude der Seinäjoki University of Applied Sciences.

Wikipedia: Seinäjoki-sali (FI)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen