10 Sehens­würdig­keiten in Wiesloch, Deutschland (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Wiesloch, Deutschland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 10 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Wiesloch, Deutschland.

Liste der Städte in Deutschland Sightseeing-Touren in Wiesloch

1. Stadtapotheke

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Stadtapotheke Rudolf Stricker / Attribution

Die Stadt-Apotheke in Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis im nördlichen Baden-Württemberg geht auf das 18. Jahrhundert zurück. Erste überregionale Bedeutung erlangte der Apotheker Johann Philipp Bronner (1792–1864), der die Apotheke ab 1816 führte. Er galt als bedeutender Pionier des Weinbaus in Baden und ließ das heutige Gebäude 1858 errichten. Im August 1888 erlangte die Stadt-Apotheke als „erste Tankstelle der Welt“ Berühmtheit.

Wikipedia (DE)

2. Stadtkirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Stadtkirche Rudolf Stricker / Public domain

Die Evangelische Stadtkirche ist die Kirche der Petrusgemeinde in Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis im Nordwesten Baden-Württembergs. Die Kirche steht auf Fundamenten aus dem 11. Jahrhundert. Die ältesten Bauteile sind der Turmsockel und der gotische Chor. Das Langhaus wurde im Lauf der Zeit mehrfach erweitert und im Inneren vielfach umgestaltet. Ihr heutiges schlichtes Inneres hat die Kirche seit der letzten umfassenden Sanierung 2001.

Wikipedia (DE)

3. St. Laurentius Kirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
St. Laurentius Kirche Rudolf Stricker / Attribution

Die St.-Laurentius-Kirche ist eine katholische Kirche in Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis im Nordwesten Baden-Württembergs. Die Kirche wurde zwischen 1745 und 1751 von Augustiner-Eremiten erbaut und kam 1803 in den Besitz der katholischen Kirchengemeinde, die sie 1890/91 erweitern ließ. Mit ihrer qualitätvollen und einheitlichen originalen Ausstattung zählt die Kirche zu den bedeutenden Barockbauwerken der früheren Kurpfalz.

Wikipedia (DE), Website

4. Schloss Wiesloch

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Schloss Wiesloch peter schmelzle / CC BY-SA 3.0

Das Schloss Wiesloch befand sich in Wiesloch, einer Stadt im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg. Das Schloss geht auf eine mittelalterliche Burg zurück. Nach Zerstörungen im Pfälzischen Erbfolgekrieg wurde die ruinöse Anlage bis auf den alten Bergfried abgerissen. Die heutigen, zu Verwaltungszwecken genutzten Gebäude stammen aus dem 18. Jahrhundert.

Wikipedia (DE)

5. Hospiz Agape

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Hospiz Agape peter schmelzle / CC BY-SA 3.0

Der Bierkeller in Wiesloch ist ein denkmalgeschütztes historisches Gebäude, das 1909 als Touristenlokal eröffnet wurde und nach einer wechselvollen Geschichte als Wohnheim, Mietshaus, Gerichtsgebäude und Asylbewerberunterkunft seit 2008 das von der Dietmar-Hopp-Stiftung geförderte Hospiz Agape beherbergt.

Wikipedia (DE), Website

6. Brunnengalerie

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Brunnengalerie in Wiesloch auf dem Adenauerplatz vor der Laurentiuskirche präsentiert im Rahmen der Kunst im öffentlichen Raum sieben Objekte verschiedener Künstler in und bei einem Brunnen. Die Aufstellung des Ensembles wurde 2007/08 von der Bürgerstiftung Kunst für Wiesloch e. V. veranlasst.

Wikipedia (DE)

7. Gurs-Gedenkstein Meckesheim

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Gurs-Gedenkstein Meckesheim Autor/-in unbekanntUnknown author / Public domain

Das Camp de Gurs in der französischen Ortschaft Gurs nördlich der Pyrenäen war bereits vor dem Zweiten Weltkrieg das größte französische Internierungslager. Es wurde zunächst zur Internierung politischer Flüchtlinge aus Spanien und ehemaliger Kämpfer des Spanischen Bürgerkrieges errichtet.

Wikipedia (DE)

8. Kath. Kirche St. Gallus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Kath. Kirche St. Gallus Rudolf Stricker / Attribution

Die katholische Pfarrkirche St. Gallus in Baiertal, einem Stadtteil von Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg, wurde 1912/13 erbaut. Die Pfarrgemeinde St. Gallus ist eine Pfarrgemeinde in der katholischen Seelsorgeeinheit Wiesloch-Dielheim.

Wikipedia (DE)

9. Altes Forstamt

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Alte Forstamt ist ein denkmalgeschütztes Jugendstil-Gebäude in Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg. Es diente von 1903 bis 1998 als Forstamt mit Wohnung des Amtsleiters und kam 2003 in Privatbesitz.

Wikipedia (DE)

10. Pankratiuskapelle

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Pankratiuskapelle peter schmelzle / CC BY-SA 3.0

Die Pankratiuskapelle in Altwiesloch, einem Stadtteil von Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg, ist ein historisches Kirchengebäude, dessen älteste Teile wohl aus dem 14. Jahrhundert stammen.

Wikipedia (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.