6 Sehens­würdig­keiten in Werder (Havel), Deutschland (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Werder (Havel), Deutschland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Werder (Havel), Deutschland.

Liste der Städte in Deutschland Sightseeing-Touren in Werder (Havel)

1. Kaiserbahnhof

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Bahnhof Potsdam Park Sanssouci ist ein Bahnhof in Potsdam an der Kreuzung der Bahnstrecke Berlin–Magdeburg mit der zur Umgehungsbahn gehörenden Strecke Jüterbog–Nauen. Der Bahnhof trägt seit 1999 seinen heutigen Namen. Ursprünglich hieß er Wildpark, kurzzeitig in den 1990er Jahren Potsdam Wildpark. Die Gesamtanlage setzt sich aus dem verkehrsbetrieblich genutzten Bürgerbahnhof und dem westlich davon gelegenen Kaiserbahnhof zusammen. Der Kaiserbahnhof sowie Empfangsgebäude, Toilettenhäuschen und Freiflächen des Bürgerbahnhofs stehen unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Bahnhof Potsdam Park Sanssouci (DE)

2. Dampfmaschinenhaus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das ehemalige Dampfmaschinenhaus für Sanssouci – auch „Pumpenhaus“ oder „Moschee“ genannt – steht in Potsdam an der Neustädter Havelbucht. Es entstand auf Wunsch König Friedrich Wilhelm IV. in den Jahren von 1841 bis 1843 unter Leitung von Ludwig Persius zum Betrieb der Großen Fontäne vor dem Schloss Sanssouci. Es ist eines der Historischen Wahrzeichen der Ingenieurbaukunst in Deutschland und stellt ein herausragendes Beispiel für Orientalisierende Architektur dar.

Wikipedia: Dampfmaschinenhaus für Sanssouci (DE)

3. Schloss Charlottenhof

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Schloss Charlottenhof Rictor Norton / CC BY 2.0

Schloss Charlottenhof war der Sommersitz des Kronprinzen Friedrich Wilhelm (1795–1861), ab 1840 König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen. Es liegt in Potsdam südwestlich im Schlosspark von Sanssouci und steht unter der Verwaltung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

Wikipedia: Schloss Charlottenhof (DE)

4. Heilig-Geist-Kirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die evangelische Heilig-Geist-Kirche ist ein neugotisches Gebäude in Werder, einer Stadt im Landkreis Potsdam-Mittelmark (Brandenburg). Die Kirche gilt als Wahrzeichen der Insel und ist weithin sichtbar, Theodor Fontane nannte sie aus der Ferne betrachtet, eine Kleinstadtkathedrale.

Wikipedia: Heilig-Geist-Kirche (Werder) (DE)

5. Potsdamer Glockenspiel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Potsdamer Glockenspiel auf der Plantage in Potsdam, ist die Nachbildung des historischen Carillons der Garnisonkirche etwa 200 Meter nördlich des ursprünglichen Standortes. Seit Juli 2021 steht es unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Potsdamer Glockenspiel (DE)

6. Alte Wache

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Alte Wache ist ein frühklassizistisches Gebäude in Potsdam in der Lindenstraße/Ecke Charlottenstraße. Es wurde im Auftrag König Friedrich Wilhelms II. 1795–97 nach Plänen von Andreas Ludwig Krüger errichtet.

Wikipedia: Alte Wache (Potsdam) (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen