5 Sehens­würdig­keiten in Villingen-Schwenningen, Deutschland (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Villingen-Schwenningen, Deutschland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Villingen-Schwenningen, Deutschland.

Liste der Städte in Deutschland Sightseeing-Touren in Villingen-Schwenningen

1. Aussichtsturm Wanne

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Aussichtsturm Wanne ist einer der ältesten Stahlfachwerktürme der Welt. Er wurde 1888 von der Aussichtsturm-Genossenschaft auf dem 778 Meter hohen Berg Wanne östlich von Villingen errichtet, wobei die Bauausführung die Villinger Glockengießerei Grüninger übernahm. Der 30 Meter hohe Turm verfügt über drei Plattformen und fällt durch seine ungewöhnliche Form mit achteckigem Querschnitt auf, die aber auch schon der wenige Jahre ältere Büchenbronner Aussichtsturm hat.

Wikipedia (DE)

2. Benediktinerkirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Benediktinerkirche Villingen in Villingen-Schwenningen ist die ehemalige Klosterkirche des Benediktinerklosters Villingen in Villingen. Das Kloster und die Kirche entstanden nach der Umsiedlung der Mönche durch die Reformation aus dem Kloster St. Georgen im Schwarzwald an der Stelle des einstigen Pfleghofs. Der Bau der Gesamtanlage begann unter Abt Georg III. Gaißer 1688, beratender Architekt war Michael Thumb. Die Kirche ist St. Georg geweiht.

Wikipedia (DE)

3. Hubenloch

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Hubenloch ist eine Anhöhe im Stadtteil Villingen der Doppelstadt Villingen-Schwenningen, auf welcher sich eine 9 ha große Parkanlage, der Hubenlochpark, befindet. Innerhalb des Hubenlochparks liegt einer der höchstgelegenen Rosengärten Europas sowie ein Aussichtsturm mit Blick über die historische Villinger Altstadt.

Wikipedia (DE)

4. Franziskanermuseum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Franziskanermuseum Lutz Hugel und Kathrin Hugger, www.visual-artwork.de / CC BY-SA 3.0

Das Franziskanermuseum im ehemaligen Franziskanerkloster in Villingen-Schwenningen im Stadtbezirk Villingen ist ein kulturhistorisches Museum mit Sammlungsschwerpunkten zur Stadtgeschichte von den Anfängen bis in die Gegenwart, zur Volkskunde des Schwarzwalds und zum keltischen Fürstengrab Magdalenenberg.

Wikipedia (DE), Website

5. Villinger Münster

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Villinger Münster ist ein Münster im Zentrum des Stadtbezirks Villingen in Villingen-Schwenningen. Es ist die katholische Hauptkirche Villingens. Ursprünglich war es Johannes dem Täufer geweiht. Im Villinger Münster befindet sich das Nägelinskreuz.

Wikipedia (DE), Website

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.