6 Sehens­würdig­keiten in Tirschenreuth, Deutschland (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Tirschenreuth, Deutschland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Tirschenreuth, Deutschland.

Liste der Städte in Deutschland Sightseeing-Touren in Tirschenreuth

1. Museumsquartier Tirschenreuth

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Museumsquartier Tirschenreuth ist ein kleines Museum in der Oberpfälzer Kreisstadt Tirschenreuth. Es ist im ehemaligen Kloster der Stadt untergebracht, das hierfür renoviert wurde. Nach fünf Jahren Renovierungsarbeit wurde das Museum 2008 neu eröffnet. Das frühere Oberpfälzer Fischereimuseum ist nun in die Abteilung Fischerei eingegliedert. Daneben werden sechs weitere Themen rund um die Stadt Tirschenreuth behandelt.

Wikipedia: Museumsquartier Tirschenreuth (DE)

2. Amtsgericht Tirschenreuth

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Fischhof ist ein ehemaliger Meier- und Ökonomiehof des Klosters Waldsassen in der Oberpfälzer Kreisstadt Tirschenreuth. Der Bau geht zurück auf das Jahr 1219 zu Zeiten des Abtes Hermann; das Gebäude in seiner heutigen Bauweise wurde aber erst um das Jahr 1680 erbaut. Heute beherbergt der Fischhof, der bis zur Trockenlegung des oberen Stadtteichs 1808 auf einer Insel lag, das Amtsgericht Tirschenreuth.

Wikipedia: Fischhof (Tirschenreuth) (DE)

3. Fischhofbrücke

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Fischhofbrücke befindet sich in der Kreisstadt Tirschenreuth (Oberpfalz). Mit ihren zehn Jochen ist sie der weltberühmten Steinernen Brücke in Regensburg nachempfunden. Die Brücke wurde zwischen 1748 und 1750 mit einer Länge von ungefähr 92 Metern vom Baumeister und Baudirektor des Klosters Waldsassen, Philipp Muttone in der Zeit von Abt Alexander Vogel, erbaut.

Wikipedia: Fischhofbrücke (DE)

4. Johann Andreas Schmeller-Denkmal

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Johann Andreas Schmeller war ein Germanist und bayerischer Sprachforscher. Er gilt als Begründer der modernen Mundartforschung in Deutschland. Sein bleibendes Verdienst ist ein vierbändiges Bayrisches Wörterbuch, in dessen Nachfolge das derzeit in Arbeit befindliche Bayerische Wörterbuch steht.

Wikipedia: Johann Andreas Schmeller (DE)

5. Fatimakirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Fatimakirche ist eine kleine Kirche in der Oberpfälzer Kreisstadt Tirschenreuth im Bistum Regensburg. Sie wurde zwischen 1855 und 1858 für das Kloster der Armen Schulschwestern von Unserer Lieben Frau von Alois Hörmann errichtet.

Wikipedia: Fatimakirche (Tirschenreuth) (DE)

6. Friedhofskirche St. Johannis

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Friedhofskirche St. Johannis in Tirschenreuth ist eine kleine Friedhofskirche in der Oberpfälzer Kreisstadt Tirschenreuth im Bistum Regensburg. Sie wurde zwischen 1594 und 1596 für den Friedhof der Stadt erbaut.

Wikipedia: Friedhofskirche St. Johannis (Tirschenreuth) (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen