6 Sehens­würdig­keiten in Norden, Deutschland (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Norden, Deutschland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Norden, Deutschland.

Liste der Städte in Deutschland Sightseeing-Touren in Norden

1. Schöninghsches Haus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schöninghsche Haus ist ein denkmalgeschütztes Gebäude aus dem 16. Jahrhundert in der ostfriesischen Stadt Norden. Es hat die Adresse Osterstraße 5. Nach der Zerstörung weiter Teile der Emder Innenstadt im Zweiten Weltkrieg gilt es als der bedeutendste Vertreter unter den an niederländischen Vorbildern orientierten Patrizierhäusern der Renaissance in Ostfriesland. Es ist nach seinem ehemaligen Besitzer, Wilhelm Peter Schöningh, benannt.

Wikipedia: Schöninghsches Haus (DE)

2. Löwenhaus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Löwenhaus ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der ostfriesischen Stadt Norden, in Niedersachsen. Im Verzeichnis der Kulturdenkmale der Stadt Norden wird es als Einzeldenkmal geführt. Es hat die Adresse Alleestraße 20. Bis 1919 war der Bauernhof ein Einzelgehöft innerhalb der ehemaligen Gemeinde Sandbauerschaft und Sitz deren Gemeindeverwaltung.

Wikipedia: Löwenhaus (Norden) (DE)

3. Gedenkstätte Platz der Synagoge

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Gedenkstätte Platz der Synagoge Sebastian Bonk, Orangeowl / CC-BY-SA-3.0

Die jüdische Gemeinde in Norden bestand über einen Zeitraum von rund 450 Jahren von ihren Anfängen im 16. Jahrhundert bis zu ihrem Ende im Oktober 1940. Zur Gemeinde in Norden gehörten auch die Juden auf Norderney, die ab 1878 eine eigene Synagoge betrieben, ihre Toten jedoch weiterhin auf dem jüdischen Friedhof in Norden beerdigten.

Wikipedia: Jüdische Gemeinde Norden (DE)

4. Mennonitenkirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Mennonitenkirche in der ostfriesischen Stadt Norden steht unter Denkmalschutz und befindet sich an der Südseite des weitläufigen Norder Marktplatzes – direkt neben dem Norder Rathaus und gegenüber der evangelisch-lutherischen Ludgeri-Kirche. Die Mennonitenkirche gilt „als Ortsbild prägendes Einzeldenkmal“.

Wikipedia: Mennonitenkirche Norden (DE)

5. Haus Vienna

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Haus Vienna Matthias Süßen / CC BY 3.0

Das Haus Vienna ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in der ostfriesischen Stadt Norden. Es hat die Adresse Am Markt 55. Das Bauwerk aus der Zeit um 1600 gilt als eines der ältesten erhaltenen Häuser der Stadt. Es gehört seit 2008 der Bürgerstiftung Norden, die das Gebäude seither als Bürgerhaus bezeichnet.

Wikipedia: Haus Vienna (DE)

6. Ludgerikirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Ludgerikirche WHVer, Uwe Karwath, Wilhelmshaven / CC BY 3.0

Die evangelisch-lutherische Ludgeri-Kirche steht im Zentrum des Marktplatzes der ostfriesischen Stadt Norden. Das romanisch-gotische Bauwerk wurde in mehreren Bauabschnitten vom 13. Jahrhundert bis Mitte des 15. Jahrhunderts errichtet.

Wikipedia: Ludgeri-Kirche (Norden) (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen