6 Sehens­würdig­keiten in Neckargemünd, Deutschland (mit Karte und Bildern)

Suchst du nach erstklassigen Sehenswürdigkeiten?

Hier kannst du Tickets, geführte Touren und andere Aktivitäten in Neckargemünd buchen:

Tickets und geführte Touren auf GetYourGuide*

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Neckargemünd, Deutschland. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Neckargemünd, Deutschland.

Liste der Städte in Deutschland Sightseeing-Touren in Neckargemünd

1. Burg Reichenstein

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Burg Reichenstein Klara Rosa / Public domain

Burg Reichenstein in Neckargemünd war eine wohl Anfang des 13. Jahrhunderts errichtete Reichsburg. Gemeinsam mit weiteren Reichsburgen im unteren Neckarraum diente sie dem Schutz des Reichsterritoriums gegenüber dem Wittelsbacher Territorium um Heidelberg. Die Burg wird nur von 1292 bis 1355 urkundlich erwähnt. Sie war ab 1329 im Besitz der Kurfürsten von der Pfalz und hat danach wohl rasch an Bedeutung gegenüber der nahen Bergfeste Dilsberg eingebüßt. Die Burg verfiel spätestens ab dem 15. Jahrhundert zur Ruine und wurde fast vollends abgetragen. Der Burgstall erfuhr im 19. und 20. Jahrhundert zahlreiche Veränderungen, so dass nur noch sehr wenige der heute dort vorhandenen Mauerreste tatsächlich auch als Überreste der Burg anzusprechen sind.

Wikipedia: Burg Reichenstein (Baden) (DE)

2. Hinterburg

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Hinterburg, auch Alt-Schadeck genannt, ist die Ruine einer Spornburg auf 165 m ü. NN bei Neckarsteinach im Landkreis Bergstraße in Hessen. Sie ist die älteste der vier Burgen Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schwalbennest und die Stammburg der Edelfreien von Steinach.

Wikipedia: Hinterburg (Neckarsteinach) (DE)

3. Schwalbennest

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Schwalbennest peter schmelzle / CC BY-SA 3.0

Die Burgruine Schwalbennest, eigentlich Schadeck, ist die Ruine einer mittelalterlichen Hangburg in Felslage auf 190 m ü. NN bei Neckarsteinach im Landkreis Bergstraße. Sie ist die jüngste der vier Neckarsteinacher Burgen Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schwalbennest.

Wikipedia: Schwalbennest (Burgruine) (DE)

4. Vorderburg

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Vorderburg, auch Landschadenburg genannt, ist eine mittelalterliche Höhenburg auf 155 m ü. NN bei Neckarsteinach im Landkreis Bergstraße in Hessen. Sie ist die drittälteste der vier Burgen Vorderburg, Mittelburg, Hinterburg und Schwalbennest.

Wikipedia: Vorderburg (Neckarsteinach) (DE)

5. St. Bartholomäus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
St. Bartholomäus Immanuel Giel / Public domain

Die St.-Bartholomäus-Kirche ist eine römisch-katholische Kirche in Dilsberg, einem Stadtteil von Neckargemünd im Rhein-Neckar-Kreis im Nordwesten Baden-Württembergs. Sie wurde im 18. Jahrhundert im Barockstil erbaut.

Wikipedia: St. Bartholomäus (Dilsberg) (DE)

6. Burg Dilsberg

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Bergfeste Dilsberg ist eine hochmittelalterliche Bergfeste östlich von Heidelberg im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg, aus der sich der Ortsteil Dilsberg der Stadt Neckargemünd entwickelt hat.

Wikipedia: Bergfeste Dilsberg (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen