5 Sehens­würdig­keiten in Kongens Lyngby, Dänemark (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Kongens Lyngby, Dänemark. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Kongens Lyngby, Dänemark.

Liste der Städte in Dänemark Sightseeing-Touren in Kongens Lyngby

1. Brede Værk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Brede Værk Nationalmuseet / CC-BY-SA-3.0

Brede Værk ist ein Museum für Industriekultur. Es befindet sich bei Mølleåen nördlich von Kongens Lyngby in Dänemarks größtem denkmalgeschützten Industriebetrieb. Die Gäste können sich von ihrem eigenen virtuellen Begleiter zwischen alten Maschinen führen lassen, hören, wie Dänemark zur Industriegesellschaft wurde und versuchen, am Fließband zu arbeiten. Die Fabrikgebäude des Museums liegen mitten in der Natur mit Mühlenteich, Park, Hausgarten und Orangerie. Verschiedene Ausstellungen zeigen die industrielle Entwicklung, die den Alltag der Dänen in den vergangenen Jahrhunderten verändert hat.

Wikipedia: Brede Værk (DA)

2. Lyngby Kirke

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Lyngby Kirke This file was made by Thomas Hindsgaul, and should be credited as such. If you make use of this picture outside of the Wiki community, an email to broadbeer [at] gmail.com would be appreciated. If you would like a better version of the image i.e. a higher resolution, or use it under another license please feel free to contact me. / CC BY 2.5 dk

Die Kirche von Lyngby befindet sich in Kongens Lyngby by Lyngby Hovedgade auf einem Hügel über der umliegenden Siedlung. Der Hügel, auf dem sich die heutige Kirche befindet, ist natürlich. Die Kirche ist das älteste Gebäude in Lyngby und befindet sich mit der Bibliothek und Bondebyen als Nachbarn. Darüber hinaus befindet sich das Schloss Sorgenfri weniger als 1 km von der Kirche entfernt, was dazu geführt hat, dass die Kirche während ihres Aufenthalts im Schloss auch teilweise als Kirche für die königliche Familie gedient hat.

Wikipedia: Lyngby Kirke (Lyngby-Taarbæk Kommune) (DA)

3. Brede Vandtårn

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Brede Water Tower wurde 1907-08 von G. R. Øllgaard in Hellerup erbaut und für die Brede Klædefabrik gebaut, die heute Teil des Nationalmuseums ist. Der 16 m hohe Turm ist immer noch in Gebrauch und bietet Platz für 80 m3. Während der Besatzung nutzte der Widerstand den Raum unter dem Wassertank, um Waffen zu lagern. Der Turm wurde 1991 unter Denkmalschutz gestellt.

Wikipedia: Brede Vandtårn (DA)

4. Lyngby Nordre Mølle

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Lyngby Nordre Mølle This file was made by Thomas Bredøl, and should be credited as: Photo: Thomas Bredøl. If you make use of this picture outside of the Wiki community, an email would be appreciated. / Attribution

Lyngby Nordre Mølle ist eine der beiden Wassermühlen in Kongens Lyngby und ist Nr. 24 auf Lyngby Hovedgade. Es wurde als Erweiterung von Lyngby Søndre Mølle gebaut, möglicherweise 1762, modifiziert 1846 und 1850, und es war eine Hammermühle und Getreidemühle. Es ist die einzige Mühle, die bereit ist, durch die Kraft des Wassers zu laufen.

Wikipedia: Lyngby Nordre Mølle (DA)

5. Brede Hovedbygning

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Brede Hauptgebäude ist heute Teil der Anlage, die bis 1831 Brede Kupfer und Messing und seitdem Brede Tuchfabrik in Kongens Lyngby nördlich von Kopenhagen bildete. Das Hauptgebäude wurde 1795 als Landhaus vom Besitzer von Brede Værk erbaut.

Wikipedia: Brede Hovedbygning (DA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen