6 Sehens­würdig­keiten in Hadersleben, Dänemark (mit Karte und Bildern)

Entdecke interessante Sehenswürdigkeiten in Hadersleben, Dänemark. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details dazu anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Hadersleben, Dänemark.

Liste der Städte in Dänemark Sightseeing-Touren in Hadersleben

1. Teatret Møllen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Teatret Møllen ist ein Theater in Haderslev. Das Theater, das seit 1974 besteht, hat den Status eines regionalen Theaters in der Gemeinde Haderslev und Südjütland. Es wird stationär in der alten Schlosswassermühle in Haderslev sowie in Theatern, in Theatervereinen, an Schulen und Kultureinrichtungen in ganz Dänemark sowie auf Theaterfestivals gespielt. Jährlich hat das Theater etwa 120 Aufführungen für Kinder und Erwachsene im Theater in Haderslev und auf Tournee im ganzen Land.

Wikipedia: Teatret Møllen (DA)

2. Hertug Hans Kirke

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Hertug Hans Kirke Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird JEK als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben). / CC-BY-SA-3.0

Das Herzog-Johann-Hospital ist eine nachreformatorische Stiftung in der nordschleswigschen Stadt Hadersleben. Es liegt unmittelbar südlich der Altstadt außerhalb des Mühlentors. Entstanden ist es 1569, als der damalige Landesherr Herzog Johann der Ältere das Vermögen mehrerer mittelalterlicher Stiftungen zusammenlegte. Die Hospitalkirche ist heute evangelische Pfarrkirche für den südlichen Stadtteil.

Wikipedia: Herzog-Johann-Hospital (Hadersleben) (DE)

3. Marienkirche Hadersleben

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Marienkirche in Hadersleben, auch Dom zu Hadersleben, gilt als schönste gotische Kirche Dänemarks. Der 22 m hohe Chor wird durch vier Strebebögen gestützt, dem einzigen erhaltenen gotischen Strebewerk des Landes. 1922 wurde die Kirche Bischofskirche des neu geschaffenen Bistums Hadersleben.

Wikipedia: Marienkirche Hadersleben (DE)

4. Slesvigske Musikhus

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Slesvigske Musikhus ist ein Konzertsaal in Haderslev, der am 21. November 2008 eingeweiht wurde und in Zusammenarbeit zwischen der dänischen Verteidigung, A. P. Møller og Hustru Chastine Mc-Kinney Møllers Fond til almene Formaal und Haderslev Kommune entstanden ist.

Wikipedia: Slesvigske Musikhus (DA)

5. Kløften

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Kløften ist ein Volkspark in Haderslev, unmittelbar nördlich des Stadtzentrums. Überregional bekannt ist der Park durch das jährliche Gorge Festival, das an einem Wochenende rund um Sankthans auf dem gesamten Parkgelände stattfindet.

Wikipedia: Kløften (DA)

6. Det røde vandtårn

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Rote Wasserturm oder Haderslev Wasserturm ist ein Wasserturm, der nicht mehr als Wasserturm genutzt wird, in Haderslev. Es ist zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden und ist unter anderem ein Symbol für das Gorge Festival.

Wikipedia: Det røde vandtårn (Haderslev) (DA)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen