5 Sehens­würdig­keiten in Zottegem, Belgien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Zottegem, Belgien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Zottegem, Belgien.

Liste der Städte in Belgien Sightseeing-Touren in Zottegem

1. Tissenhovemolen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die organisierte Hovemolen ist eine hölzerne Windmühle, die sich in der östlichen Gemeinde der Alten Erde befindet. Die Anlage befindet sich auf der Weide eines Flohgartens in 85 m Höhe. Die Anlage ist eine der beiden Dreier-Typen im Ostflügel und damit auch etwas ganz Besonderes. Tissenhovemolen hat die älteste Geschichte aller bestehenden Windparks. Er wurde bereits 1218 als molendinum de vento quod sitemm est juxta villamm de carne aufgeführt. Er wurde 1571 und 1577 weiter erwähnt. Die jetzige Mühle stammt wahrscheinlich aus der Zeit um 1787. 1928 wurde ein dritter Stone Torque hinzugefügt. Während des Zweiten Weltkriegs nutzten die Deutschen die Anlage als Aussichtspunkt. Die Fabrik blieb bis etwa 1958 in Betrieb. Im Jahr 1976 wurde die Anlage restauriert und im Jahr 2006 erneut restauriert; Die Anlage erhielt dann neue Keile und legte sie auf die Luftkanäle und Luftkanäle. 1971 wurde die Fabrik für drei Jahre von den Künstlern der Republik geerbt. Im Jahr 2015 wurde er Eigentum der alten Erde. . . . . . Im Jahr 2020 wurde einer der beiden Holzpfähle von Whites zerbrochen; Die Anlage wird restauriert und restauriert. Seit 1956 steht das Organisationskrankenhaus unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Tissenhovemolen (NL)

2. Archeologisch park Egmontkasteel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schloss Egmontcast ist ein Schloss in der belgischen Stadt Zottegem. Die Burg der aufeinanderfolgenden Herren hat eine bewegte Geschichte, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreicht. Im 16. Jahrhundert gehörte das Schloss dem Egmont, dem Grafen Alvar, der 1568 auf dem Großen Markt in Brüssel unter dem Kommando von Philip Yi enthauptet wurde. Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Gebäude zerstört und im 19. Jahrhundert massiv umgebaut. Seit 1982 wird es als öffentliche Stadtbibliothek genutzt. Nach der Restaurierung des Schlosses Ende des 20. Jahrhunderts fanden im Rittersaal standesamtliche Hochzeiten, Gemeindeversammlungen, Konzerte und Vorträge statt. Die Egmontcaste ist ein Denkmal unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Egmontkasteel#Restauratie_en_archeologich_onderzoek#Archeologisch_park (NL)

3. Sint-Blasiuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Sint-blasius bookel ist ein Dorf in der belgischen Provinz Easthamping und eine Kleinstadt der Schwalben. Das Gebiet hat etwa 650 Einwohner. Die ehemalige Gemeinde ist 416 Hektar 75. Es ist ein landwirtschaftliches und Wohngebiet in der Region Zwalm, im Südosten der sandigen Erde und des Felsens. Es gibt eine stark hügelige Landschaft mit Reliefs zwischen 35 m im Tal des Buchens und 95 m auf den Hügeln.

Wikipedia: Sint-Blasius-Boekel (NL)

4. Kasteel van Roborst

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schloss von Roborst oder Ridder d'Iweins d'Eeckhoutte ist ein Schloss in Roborst (Zwalm). Das Schloss wurde 1799 nach dem Vorbild des berühmten Château de Bagatelle bei Paris im Bois de Boulogne erbaut, das 1775 gegründet wurde. Es ist daher der Vorläufer der klassizistischen Architektur in Belgien. Das Schloss liegt an der touristischen Zwalmroute.

Wikipedia: Kasteel van Roborst (NL)

5. standbeeld van Lamoraal van Egmont

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Statue von Lamoral von Egmont oder Egmont Statue ist eine Statue des Grafen von Egmont, die 1818 von Jan-Robert Calloigne entworfen wurde. Es gibt drei identische Statuen: zwei im belgischen Zottegem und eine im niederländischen Egmond aan den Hoef.

Wikipedia: Standbeeld van Lamoraal van Egmont (NL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen