10 Sehens­würdig­keiten in Tongern, Belgien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Tongern, Belgien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 10 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Tongern, Belgien.

Liste der Städte in Belgien Sightseeing-Touren in Tongern

1. Tempelsite

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Tempelsite Carole Raddato from Frankfurt, Germany / CC BY-SA 2.0

Die gallo-römische Tempelanlage von Tongeren befand sich im nordwestlichen Teil der Stadt Tongeren. Der Komplex des römischen Tempels befindet sich an der Cesarlaan, außerhalb des heutigen Stadtrings Tongeren (R72) auf der Höhe des Pliniuswals, nordöstlich des Hasseltsesteenwegs (N20) und südwestlich des Bilzersteenwegs (N730). Es liegt direkt hinter einem Stück römischer Mauer, das erhalten geblieben ist. Heute befindet es sich auf dem Gelände des Royal Technical Athenaeum, das mit Steinen markiert hat, wie sich der Tempel befand.

Wikipedia: Gallo-Romeins tempelcomplex Tongeren (NL)

2. Tumulus van Koninksem (Romeinse Kassei)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tumulus von Koninksem auf dem römischen Kopfsteinpflaster ist ein gallo-römischer Grabhügel in Koninksem in der belgischen Gemeinde Tongeren. Es liegt direkt am römischen Kopfsteinpflaster, einem alten römischen Erbsteinpflaster, genannt N69, der von Tongeren in Richtung Oerle führt. Bereits 1747 wurde der Tumulus im Auftrag Ludwigs XV. untersucht. Um 1850 wurde der Hügel teilweise ausgegraben. Heute ist es zwischen Häusern eingeschlossen. Der Grabhügel stammt aus der Zeit vom 1. bis 3. Jahrhundert.

Wikipedia: Tumulus van Koninksem (Romeinse Kassei) (NL)

3. Tumulus van Koninksem (Paardsweidestraat)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Tumulus von Koninksem auf Pattheasestraat oder Tumulus auf dem Binnenveldje ist ein gallo-römischer Grabhügel in Koninksem in der belgischen Gemeinde Tongheren. Es befindet sich in der Ecke von Pattraat mit Koninksemstraat, nicht weit vom römischen Kassei, einem alten römischen Heirbaan, genannt N69, der von Tongern in Richtung Oerle führt. Während der Ausgrabung, die 1849 stattfand, wurde klar, dass der Grabhügel geplündert wurde. Der Tumulus stammt aus dem Zeitraum vom 1. bis 3. Jahrhundert.

Wikipedia: Tumulus van Koninksem (Paardsweidestraat) (NL)

4. Sint-Catharinakerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Beginenhofkirche, auch St.-Katharinen-Kirche, ist ein ehemaliges Kirchengebäude in der belgischen Stadt Tongern in der Provinz Limburg. Die Kirche ist umgeben von der Brouwersstraat, der Sint-Catharinastraat und der Sint-Rosastraat. Die Beginenhofkirche ist zentral im Beginenhof von Tongern gelegen und steht unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Beginenhofkirche Tongern (DE)

5. Sint-Catharinabegijnhof

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Beginenhof Tongern, auch Beginenhof der Heiligen Katharina, ist ein Beginenhof in der belgischen Stadt Tongern und einer der ältesten Beginenhöfe in Flandern. Der Beginenhof gehört zum so genannten urbanen Typus und befindet sich im Südosten des Stadtzentrums. Der Beginenhof steht unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Beginenhof Tongern (DE)

6. Sint-Gilliskapel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Saint-Gilles-Kapelle ist ein kleines Kirchengebäude in Mulken in der belgischen Gemeinde Tongeren in der Provinz Limburg. Die Kapelle befindet sich an der Mulkerstraat auf der Ostseite des Ortes. Als die Straße 1871 verbreitert wurde, wurde der ummauerte Friedhof, der die Kapelle umgibt, verkürzt.

Wikipedia: Sint-Gilliskapel (Mulken) (NL)

7. Liebfrauenbasilika

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Liebfrauenbasilika, niederländisch Onze-Lieve-Vrouwebasiliek, ist eine römisch-katholische Pfarrkirche in Tongern in der belgischen Provinz Limburg. Die ehemalige Kollegiatstifts­kirche, seit 1930 im Rang einer Basilica minor, gilt als eines der bedeutendsten gotischen Bauwerke Belgiens.

Wikipedia: Liebfrauenbasilika (Tongern) (DE)

8. Sint-Janskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Jan-de-Doperkerk oder Sint-Jan Baptistkerk ist ein Kirchengebäude in der belgischen Stadt Tongeren in der Provinz Limburg. Die Kirche befindet sich an der Sint-Jansstraat und der Minderbroedersstraat im Zentrum von Tongeren, ist höher und dominiert das Straßenbild.

Wikipedia: Sint-Jan-de-Doperkerk (Tongeren) (NL)

9. Gallo-Römisches Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Gallo-Römische Museum ist ein Museum in Tongern das sich der Ur- und Frühgeschichte und der Provinzialrömischen Archäologie widmet. Es wurde im Jahr 1954 eröffnet. Träger ist die Regierung der Provinz Limburg in Belgien.

Wikipedia: Gallo-Römisches Museum Tongern (DE)

10. Sint-Servaaskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Sint-Servaaskerk ist ein Kirchengebäude in Koninksem in der belgischen Gemeinde Tongeren in der Provinz Limburg. Die Kirche befindet sich an der Kerkstraat und der Koninksemstraat mit der Kirche rund um den Friedhof.

Wikipedia: Sint-Servaaskerk (Koninksem) (NL)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen