5 Sehens­würdig­keiten in Tervuren, Belgien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Tervuren, Belgien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Tervuren, Belgien.

Liste der Städte in Belgien Sightseeing-Touren in Tervuren

1. Jardin botanique Jean Massart - Botanische tuin Jean Massart

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Jean-Massart-Parkgarten ist ein Park in Auderghem in der Region Brüssel-Hauptstadt. Der Park umfasst fünf Hektar ehemalige landwirtschaftliche Nutzfläche und liegt in der Nähe des Rood-Klooster, zwischen dem Sonian Forest und dem Bergoje Park. Im Parkgarten gibt es eine Sammlung von 2000 verschiedenen Pflanzenarten.

Wikipedia (NL)

2. Église Sainte-Anne - Sint-Annakerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Église Sainte-Anne - Sint-Annakerk abxbay / Public domain

Die Kirche Sainte-Anne d'Auderghem ist ein katholisches religiöses Gebäude, das im neunzehnten Jahrhundert an der Chaussée de Tervuren in Auderghem, heute Teil von Brüssel (Belgien), erbaut wurde. 1843 wurde es eine katholische Pfarrei. Es gab seinen Namen dem Stadtteil Sainte-Anne von Auderghem.

Wikipedia (FR)

3. Rouge Cloître - Rood Klooster

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Rote Kloster oder Rauchkloster war ein Augustinerpriorat im Zonienwald, in der Nähe des Dorfes Auderghem, das 1368 seinen Ursprung hatte und 1789 weitgehend abgerissen wurde. Die Domäne befindet sich im Besitz der Region Brüssel-Hauptstadt und wurde 1997-2007 saniert.

Wikipedia (NL), Website

4. Parc du Bergoje - Bergojepark

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Parc du Bergoje - Bergojepark abxbay / Public domain

Der Parc du Bergoje ist ein Stadtteilpark in der Brüsseler Gemeinde Auderghem mit Durchgangsfunktion, der die Chaussée de Wavre mit der Rue Jacques Bassem verbindet. Es ist ein Relikt des Sonian Forest.

Wikipedia (FR)

5. AfricaMuseum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Königliche Museum für Zentral-Afrika, kurz Afrikamuseum, in der belgischen Gemeinde Tervuren bei Brüssel, früher das Museum von Belgisch-Kongo, ist gleichzeitig Museum und Forschungseinrichtung.

Wikipedia (DE), Website

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen