16 Sehens­würdig­keiten in Evere, Belgien (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Evere, Belgien. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 16 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Evere, Belgien.

Liste der Städte in Belgien Sightseeing-Touren in Evere

1. Pixel Museum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Pixel Museum Jean-Pierre Dalbéra from Paris, France / CC BY 2.0

Das Pixel-Museum ist ein Museum in Brüssel, auf dem Gelände von Tour und Taxis, im Hotel des Douanes. Von Februar 2017 bis Juni 2020 befand sich das Museum in der französischen Gemeinde Schiltigheim bei Straßburg. Das Museum ist eine Initiative des Direktors Jérôme Hatton, der zuvor die Ludus Academy, eine private Hochschule für Spieleentwickler, gegründet hat. Das Museum beherbergt eine Auswahl von Hattons Privatsammlung, die über einen Zeitraum von dreißig Jahren rund 20.000 Gegenstände gesammelt hat. Im Jahr 2020 bestand die Sammlung des Museums aus 250 Spielen und etwa 2.000 Gegenständen, die sich auf die Geschichte und das Merchandising von Videospielen beziehen.

Wikipedia: Pixel Museum (NL)

2. Église Saint-Jean-Baptiste - Sint-Jan-Baptistkerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Saint-Jean-Baptiste ist ein katholisches religiöses Gebäude im Art-Deco-Stil in Molenbeek-Saint-Jean, einer der westlichen Gemeinden der Stadt Brüssel. Es wurde 1931 erbaut und ersetzt ein Gebäude aus dem neunzehnten Jahrhundert, das baufällig geworden ist und die alte mittelalterliche Kirche aus dem zehnten Jahrhundert ersetzt hatte, die bereits Johannes dem Täufer gewidmet war. Die Kirche, die eine katholische Pfarrei ist, gab der Gemeinde ihren Namen: Molenbeek-Saint-Jean.

Wikipedia: Église Saint-Jean-Baptiste de Molenbeek-Saint-Jean (FR)

3. Église Saints-Jean-et-Nicolas - Sint-Jan en Niklaaskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche der Heiligen Johannes und Nikolaus ist ein katholisches religiöses Gebäude im neoklassizistischen Stil in der Rue de Brabant Nr. 75A in Schaerbeek, Brüssel. Die Kirche wurde Mitte des neunzehnten Jahrhunderts für die katholischen Seelsorgedienste des Ortes erbaut und beherbergt auch christliche Gemeinschaften des östlichen Ritus. Die Liturgie in slawischer Sprache wird regelmäßig für russischsprachige orthodoxe Christen gefeiert.

Wikipedia: Église Saints-Jean-et-Nicolas (FR)

4. Église Sainte-Suzanne - Sint-Suzannakerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Sainte-Suzanne ist ein katholisches religiöses Gebäude an der Kreuzung der Straßen Latinis und Glycines in Schaerbeek (Brüssel) in Belgien. Die von 1926 bis 1928 auf private Initiative erbaute Kirche – im Art-déco-Stil – ist seit 2003 als Kulturerbe in der Region Brüssel-Hauptstadt klassifiziert. Es wurde von 2014 bis 2018 komplett renoviert und gehört zu den katholischen Pfarreien der Gemeinde Schaerbeek.

Wikipedia: Église Sainte-Suzanne (Schaerbeek) (FR)

5. Parc Reine-Verte - Koningin-Groenpark

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Parc Reine-Verte ist ein Park in der Gemeinde Schaerbeek in Brüssel. Es hat einen Eingang in der Rue Verte Nr. 126 und einen zweiten Eingang in der Rue des Palais Nr. 42. Der Name des Parks bezieht sich auf die nahe gelegene Rue Verte und den Place de la Reine. Es wurde im Juni 2007 eingeweiht. Die Fläche des Parks, mehr als 5.000 m², stammt hauptsächlich aus den Gärten des ehemaligen RTT-Palastes in der Rue des Palais.

Wikipedia: Parc Reine-Verte (FR)

6. Église Saint Roch - Sint Rochuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Sint-Rochuskerk ist eine katholische Kirche im Brüsseler Noordwijk. Das Gebäude stammt aus dem späten 19. Jahrhundert und hatte ursprünglich eine industrielle Funktion. Die Kirche ersetzt ein Kirchengebäude aus dem Jahr 1862, das 1971 abgerissen wurde, obwohl die Renovierung bis 1993 stattfinden würde und die Einweihung durch Kardinal Danneels erst 1995 stattfinden würde.

Wikipedia: Sint-Rochuskerk (Brussel) (NL)

7. Parc Gaucheret - Gaucheretpark

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Gaucheretpark ist ein Brüsseler Park, der sich nördlich des North Space in der Gemeinde Schaerbeek befindet. Der Park befindet sich an der Gaucheretstraat zwischen der Rogierstraat und dem Gaucheretplein, in der Nähe des Nordbahnhofs. Es hat seinen Namen von François Gaucheret, einem Großgrundbesitzer aus dem achtzehnten Jahrhundert.

Wikipedia: Gaucheretpark (NL)

8. Église Saint-Servais - Sint-Servaaskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Saint-Servais ist ein neugotisches katholisches religiöses Gebäude an der Chaussée de Haecht in Schaerbeek, einer nördlichen Gemeinde der Stadt Brüssel (Belgien). Erbaut in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts ist die Kirche eine Kultstätte der katholischen Gemeinde des Bezirks.

Wikipedia: Église Saint-Servais (Schaerbeek) (FR)

9. Église Notre-Dame Immaculée - Onze-Lieve-Vrouw Kerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche Unserer Unbefleckten Frau ist ein katholisches religiöses Gebäude in Evere, einer nördlichen Gemeinde von Brüssel. Cosntruite danns in den 1930er Jahren befindet sich die Kirche an der Kreuzung der Avenue Notre-Dame und der Avenue Henri Conscience. Sie ist eine katholische Pfarrkirche.

Wikipedia: Église Notre-Dame Immaculée (Evere) (FR)

10. Château du Karreveld - Kasteel Karreveld

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Karreveld ist der Name eines ehemaligen drei Hektar großen Anwesens und eines Schlossbauernhofs in Molenbeek-Saint-Jean, einer Gemeinde nordwestlich von Brüssel. Karreveld bestimmt auch den Namen eines Bezirks dieser Gemeinde. Dieser Raum ist auch ein gemeinschaftlicher öffentlicher Park.

Wikipedia: Château du Karreveld (FR)

11. Théâtre Océan Nord

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Théâtre Océan Nord ist ein Brüsseler Theater, das seit 1996 in Schaerbeek beheimatet ist. Die Co-Direktoren sind Isabelle Pousseur und Michel Boermans, die 1982 das Unternehmen gründeten, das zu Beginn Théâtre du Ciel Noir genannt wurde, in Anlehnung an einen Text von Bertolt Brecht.

Wikipedia: Théâtre Océan Nord (FR)

12. Millennium Iconoclast Museum of Art

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Millennium Iconoclast Museum of Art Alain Homsi / CC BY 2.0

Das Millennium Iconoclast Museum of Art (MIMA) ist ein privates Museum für zeitgenössische Kunst in der Brüsseler Gemeinde Molenbeek-Saint-Jean. Das Museum befindet sich in der Nähe des Brüssel-Charleroi-Kanals, genauer gesagt des Henegouwenkaai 41.

Wikipedia: Millennium Iconoclast Museum of Art (NL)

13. Église Saint-Vincent - Sint-Vincentiuskerk

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die St. Vincent's Church ist ein religiöses Gebäude am St. Vincent's Square in Evere, Belgien. Sein Ursprung sollte ein Oratorium sein, das von Landry de Soignies um 675 gegründet wurde und das er seinem Vater Saint Vincent widmete.

Wikipedia: Église Saint-Vincent (Evere) (FR)

14. Musée schaerbeekois de la bière - Schaarbeeks Biermuseum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Schaerbeek Biermuseum in der Gemeinde Schaerbeek, Brüssel, Belgien, ist ein Museum, das belgischen Bieren gewidmet ist. Das Museum, das ein gemeinnütziger Verein ist, wurde 1993 gegründet und im März 1994 offiziell eröffnet.

Wikipedia: Schaerbeek Beer Museum (EN)

15. Chapelle évangélique de l'Église de Bethel - Evangelische kapel van de Kerk van Bethel

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Bethelkerk ist ein Kirchengebäude am Haachtsesteenweg in der Gemeinde Brüsseler Schaerbeek. Die Kirche ist eine niederländischsprachige protestantische günstige Kirche und eine der freien evangelischen Gemeinden in Flandern.

Wikipedia: Bethelkerk (Schaarbeek) (NL)

16. Musée bruxellois du Moulin et de l'Alimentation - Brussels Museum van de Molen en de Voeding

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Brüsseler Museum der Mühle und des Essens befindet sich in der alten Windmühle von Evere, die im neunzehnten Jahrhundert erbaut wurde und eines der ältesten Zeugnisse des architektonischen Erbes der Brüsseler Gemeinde ist.

Wikipedia: Musée bruxellois du Moulin et de l'Alimentation (FR)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen