6 Sehens­würdig­keiten in Брест, Belarus (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Брест, Belarus. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Брест, Belarus.

Liste der Städte in Belarus Sightseeing-Touren in Брест

1. Музей «Спасённые художественные ценности»

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Museum "Vyratavanyya mastatsky kastoўnastsi" ist eine Zweigstelle der Bresccaga ablasnoga des Museums für lokale Überlieferung. Razmyashchaezza ў hystarychnym budynku XX Jahrhundert. Pa Vul. Lenina, 39 Jahre Adkryty 4 Lutaga 1989 g. in der Stadt Brest als pastayannaya vystaўka Bresckaga ablasnoga krajaznaўchaga Museum, vom 01.01.1998 g. iago Zweig. Adziny ў Weißrussisches Museum, dze ekspanuyuzza Werke von mastatstvo und pradmety antikvaryat, kanfiskavaniya bresckimi mytnikami pry versucht, illegal vyvazu ich für Fleisch.

Wikipedia: Музей «Выратаваныя мастацкія каштоўнасці» (BE)

2. Руины Белого дворца (75 орб 6 сб)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Руины Белого дворца (75 орб 6 сб) НевядомыUnknown author / Public domain

Bely Palace ist ein Palast in Bresce, die bylaya tsarkva von St. Pyatra und Paўla manastyra bazylyanaў zasnavanaya ў 1629 godze. Padchas budaўnitstvo systemy ўmaksavannyaў "Bresckaya krepasc" in den 1840er Jahren gg. Perabudavany pad afitserskae kazino. Im Jahr 1918 wurde die Kirche der sta⭮ meszam padpisannya Breszkaga mira perabudavany. Motsna pashkodzhany padchas Second susvetnai vainy. Razabrany ў 1950er Jahre.

Wikipedia: Белы палац (BE)

3. Фундамент кафедральной Свято-Николаевской церкви

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Фундамент кафедральной Свято-Николаевской церкви Liber visitationum Ecclesiae Cathedralis et Ecclesiarum Capitularium Brestensium, 1759 / Public domain

Nikolajew in den Priestern des Tempels Bedalusia Jeskip und Beresowski, die Ehre des Priesters Baikolowsk Nicholas Tse. Es ist vorhersehbar, dass der Tempel defensiv war. 29 Jahre. Während des Baus der Festung von Brest wurde sie abgerissen. Es gibt keine Reserve vom Tempel bis zum alten Tempel.

Wikipedia: Свята-Мікалаеўская царква (Брэст) (BE)

4. Место Брестского замка

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Befestigungen in der Nähe der Burg von Beroseca gehörten Buga und Mohammed. Ursprünglich in Hoonet erbaut, vermutlich um Baltimores einheimische Stämme zu kolonisieren. Wurde hinter dem Verteidigungsgraben noch in den kleinen Städten Buga und Muhast aufgewachsen.

Wikipedia: Берасцейскі замак (BE)

5. Межевой знак

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Mezhavy Zeichen ist ein Zeichen auf der Tafel der modernen Vulitsas von Lenin und Gogal, seit 1836 pa 1915 gety Zeichen abaznaў myazhu pamzh Länder Brestskay krepastsi und horada. Budavats zhylyya Damen dalei mezhavykh slupoў zabaranyaya.

Wikipedia: Межавы знак (Брэст) (BE)

6. Брестский областной краеведческий музей

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Breszki Ablasny Museum für Heimatkunde ist ein Museum, das 1945 von Goradze Bresce gegründet wurde. Adkryty für navedvalnikў 22 lipenya 1957. Zaregistravany 16.04.2001 g. als Institution der Kultur mit modernen Namen.

Wikipedia: Брэсцкі абласны краязнаўчы музей (BE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen