6 Sehens­würdig­keiten in Peggau, Österreich (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Peggau, Österreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Peggau, Österreich.

Liste der Städte in Österreich Sightseeing-Touren in Peggau

1. Kraftwerk Peggau-Deutschfeistritz (altes Krafthaus)

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Kraftwerk Peggau-Deutschfeistritz, auch Laufkraftwerk Peggau genannt, ist ein zwischen 1903 und 1908 erbautes Laufwasserkraftwerk (Ausleitungskraftwerk) in den Gemeinden Deutschfeistritz, Frohnleiten und Peggau in der Steiermark, Österreich. Es ist für eine Leistung von 13,2 MW ausgelegt und besitzt eine Jahreserzeugung von 81.285,8 MWh. Es stellt eines der bedeutendsten Zeugnisse der frühen österreichischen Elektrizitätswirtschaft dar und steht unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Kraftwerk Peggau-Deutschfeistritz (DE)

2. Katholische Pfarrkirche heiliger Martin

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die römisch-katholische Pfarrkirche Deutschfeistritz steht in der Marktgemeinde Deutschfeistritz im Bezirk Graz-Umgebung in der Steiermark. Die auf den heiligen Martin geweihte Kirche gehört zum Dekanat Rein in der Diözese Graz-Seckau. Ihre Geschichte führt bis in die zweite Hälfte des 13. Jahrhunderts zurück.

Wikipedia: Pfarrkirche Deutschfeistritz (DE)

3. Sensenwerk Deutschfeistritz

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Sensenwerk in Deutschfeistritz wurde 1984 geschlossen und war damit das letzte in der Steiermark. Heute stehen die zwei Produktionshallen unter Denkmalschutz und es wurde das „Museum Sensenwerk Deutschfeistritz“ darin eingerichtet. Zu Spitzenzeiten wurden bis zu 84.000 Sensen im Jahr gefertigt.

Wikipedia: Sensenwerk Deutschfeistritz (DE)

4. Lurgrotte

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Lurgrotte ist die größte aktive Wasserhöhle Österreichs. Sie liegt etwa 25 Kilometer nördlich von Graz und durchquert die Tanneben, ein Karstgebiet zwischen den Orten Semriach und Peggau. Durch sie hindurch fließt der Lurbach von Semriach hinab in das Murtal.

Wikipedia: Lurgrotte (DE)

5. Römerloch

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Das Römerloch ist eine bei Deutschfeistritz gelegene Höhle und befindet sich in 473 m ü. A. im Kugelstein nördlich des Hauptortes von Deutschfeistritz, nordwestlich von Peggau und südlich von Badl, Steiermark in Österreich.

Wikipedia: Römerloch (DE)

6. Filialkirche hl. Margaretha

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Kirche hl. Margaretha in der Marktgemeinde Peggau in der Steiermark ist eine Filiale der römisch-katholischen Pfarrkirche Deutschfeistritz und wurde in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts erbaut.

Wikipedia: Filialkirche hl. Margaretha (Peggau) (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen