5 Sehens­würdig­keiten in Leoben, Österreich (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Leoben, Österreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Leoben, Österreich.

Liste der Städte in Österreich Sightseeing-Touren in Leoben

1. Vorfriede von Leoben 1797

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Vorfriede (Präliminarfriede) von Leoben war ein vorläufiges Abkommen zwischen Frankreich und Österreich zwecks Einstellung der Feindseligkeiten zwischen den beiden Großmächten im Ersten Koalitionskrieg (1792–1797) und Vorbereitung eines endgültigen Friedens. Der Vorfriede von Leoben wurde am 18. April 1797 durch General Napoleon Bonaparte und dem österreichischen General Merveldt unterzeichnet. Das Abkommen selbst wurde erst am 4. Mai bzw. 14. Mai 1797 von den Regierungen Frankreichs und Österreichs genehmigt und am 24. Mai 1797 ratifiziert. Der abschließende Friede von Campo Formio wurde erst am 17. Oktober 1797 geschlossen.

Wikipedia (DE)

2. Schwammerlturm

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Schwammerlturm ist ein zirka 30 Meter hoher, mittelalterlicher Turm in der Stadt Leoben im österreichischen Bundesland Steiermark. Er war Teil der früheren Wehranlage, ist das einzige bis heute erhalten gebliebene Stadttor und stellt das Wahrzeichen von Leoben dar. Die volkstümliche Bezeichnung des Bauwerks kommt von der Ähnlichkeit seines etwa halbkugelförmigen und mit seiner Traufe deutlich über das schmälere Obergeschoß auskragende Daches mit einem Pilzhut. Der eigentliche, aber im Alltag kaum mehr benutzte Name lautet Mautturm.

Wikipedia (DE), Website

3. Engagement

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Engagement ist eine Serie von Skulpturen von Dennis Oppenheim, die zwei diamantene Verlobungsringe darstellen. Eine Version wurde 2005 am Sunset Beach in Vancouver, British Columbia, Kanada installiert. Andere befinden sich im Nevada Museum of Art in Reno, Nevada, San Diego, Kalifornien, Ruoholahti, Finnland, und Leoben, Österreich.

Wikipedia (EN)

4. Pfarrkirche Maria am Waasen

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Pfarrkirche Leoben-Waasen steht am linken Ufer der Mur im Stadtteil Waasen in der Stadtgemeinde Leoben im Bezirk Leoben in der Steiermark. Die auf das Fest Mariä Himmelfahrt geweihte römisch-katholische Pfarrkirche gehört zum Dekanat Leoben in der Diözese Graz-Seckau. Die Kirche steht unter Denkmalschutz (Listeneintrag).

Wikipedia (DE)

5. Koloman Wallisch

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Koloman Wallisch, ungarisch Wallisch Kálmán, war ein österreichischer Politiker (SDAP). Er gehört zu jenen neun Personen, die nach den Februarkämpfen 1934 zum Tode verurteilt und hingerichtet wurden.

Wikipedia (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.