6 Sehens­würdig­keiten in Gemeinde Dürnstein, Österreich (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Gemeinde Dürnstein, Österreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 6 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Gemeinde Dürnstein, Österreich.

Liste der Städte in Österreich Sightseeing-Touren in Gemeinde Dürnstein

1. Pulverturm

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Der Pulverturm in Krems an der Donau ist ein massiver Rundturm, der die Nordostecke der ehemaligen Stadtbefestigung bildet und damit die Stadtsituation überragt, wenn man sich von Osten der Stadt nähert. Er könnte wegen seiner charakteristischen Lage als zweites Wahrzeichen von Krems bezeichnet werden. Als Teil der Stadtmauer stammt er aus dem ausgehenden 15. Jahrhundert (1477), doch war er ursprünglich flach gedeckt und diente als Batterieturm.

Wikipedia: Pulverturm (Krems) (DE)

2. Dominikanerkirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Dominikanerkirche Krems ist eine ehemalige Klosterkirche der Dominikaner mit dem Patrozinium Peter und Paul in der Stadt Krems an der Donau in Niederösterreich. Die Kirche dient seit 2011/2012 der Landesgalerie für zeitgenössische Kunst für temporäre Ausstellungen im Sommer. Die ehemalige Kirche und das ehemalige Kloster stehen unter Denkmalschutz.

Wikipedia: Dominikanerkirche Krems (DE)

3. Mauterner Brücke

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die Mauterner Brücke, früher Stein-Mauterner Brücke genannt, ist eine Brücke über die Donau zwischen Stein, dem erst 1938 eingemeindeten Stadtteil von Krems an der Donau, und Mautern an der Donau in Niederösterreich. Über sie führt die Aggsteiner Straße B33a.

Wikipedia: Mauterner Brücke (DE)

4. Steiner Tor

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Steiner Tor Bauer Karl / CC-BY-SA-3.0

Das Steiner Tor ist ein erhalten gebliebenes Stadttor der Stadt Krems an der Donau und gilt als das Wahrzeichen der Stadt. Auf dem heutigen Stadtgebiet stehen noch zwei weitere Stadttore im Stadtteil Stein an der Donau: das Kremser Tor und das Linzer Tor.

Wikipedia: Steiner Tor (DE)

5. Bürgerspitalskirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Bürgerspitalskirche Bauer Karl / CC BY-SA 3.0 at

Die Bürgerspitalkirche von Krems an der Donau ist eine römisch-katholische Kirche und liegt an der Oberen Landstraße direkt im Zentrum der Stadt. Sie ist dem Heiligen Jakobus den Jüngeren, dem Sohn des Alphäus und dem Heiligen Philippus geweiht.

Wikipedia: Bürgerspitalkirche (Krems) (DE)

6. Piaristenkirche

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Piaristenkirche Bauer Karl / CC BY-SA 3.0 at

Die Piaristenkirche in Krems an der Donau, auch Kremser Frauenbergkirche, ist die älteste Kirche der Stadt. Die römisch-katholische Kirche war möglicherweise dem hl. Stephanus, dem Patron des Bistums Passau geweiht.

Wikipedia: Piaristenkirche Krems (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.

Teilen