5 Sehens­würdig­keiten in Adnet, Österreich (mit Karte und Bildern)

Hier findest du interessante Sehenswürdigkeiten in Adnet, Österreich. Klicke auf eine Markierung auf der Karte, um Details zur Sehenswürdigkeit anzuzeigen. Nachfolgend findest du eine Übersicht der Sehenswürdigkeiten mit Bildern. Insgesamt sind 5 Sehenswürdigkeiten verfügbar in Adnet, Österreich.

Liste der Städte in Österreich Sightseeing-Touren in Adnet

1. Keltenmuseum

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Keltenmuseum Thomas Kees (powerbiker1) / CC BY-SA 3.0

Das Keltenmuseum Hallein liegt in der Tennengauer Bezirkshauptstadt Hallein im österreichischen Bundesland Salzburg und zählt zu den bedeutendsten Sammlungen von Zeugnissen keltischer Kunst und Geschichte in Europa. Es bietet einen umfassenden Überblick über die Welt der Kelten mit Schwerpunkt alpiner Raum (Alpenkelten). Der Betrieb des Museums wird seit 1. Jänner 2012 vom Salzburg-Museum geführt.

Wikipedia (DE)

2. Stadtpfarrkirche Hallein

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die römisch-katholische Dekanatspfarrkirche Hallein steht im Ort Hallein in der Stadtgemeinde Hallein im Bezirk Hallein im Land Salzburg. Die Pfarrkirche zu den hll. Antonius Eremit und Hieronymus gehört zum Dekanat Hallein in der Erzdiözese Salzburg. Das Patrozinium wird am Antoniustag, dem 17. Jänner, gefeiert. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.

Wikipedia (DE)

3. Ruine Thürndl

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Ruine Thürndl TomK32 at de.wikipedia / Public domain

Die Ruine Thürndl ist die Ruine einer Höhenburg auf dem südlichen Eckpunkt eines Bergkammes, der sich von den Barmsteinen bis oberhalb von Hallein erstreckt. Der Standort liegt 300 Meter östlich der Gemeindegrenze von Marktschellenberg, die hier die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Österreich bildet, und gehört zum Gebiet der Stadt Hallein.

Wikipedia (DE)

4. Pfarrkirche Adnet

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen

Die römisch-katholische Pfarrkirche Adnet steht in Adnet im Bezirk Hallein im Land Salzburg. Die Pfarrkirche zu den hll. Stephanus und Laurentius gehört zum Dekanat Hallein in der Erzdiözese Salzburg, das Patrozinium wird am 26. Dezember gefeiert. Die Kirche steht unter Denkmalschutz.

Wikipedia (DE)

5. Burgruine Sulzenegg

Sehenswürdigkeit auf Karte anzeigen
Burgruine Sulzenegg Albrecht Altdorfer / Public domain

Die Burg Sulzeneck, auch Sulzenegg, ist eine abgegangene Höhenburg, die Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung von Hallein im Land Salzburg in Österreich war. Ein Teil der Anlage ist noch vorhanden.

Wikipedia (DE)

Haftungsausschluss Bitte achte auf deine Umgebung und betrete keine Privatgrundstücke. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die während der Touren auftreten.